Title

20. Kreisfotoschau in der Kleinen Galerie

Foto: Schiffehebewerk / Thomas Bartsch / Fotowettbewerb 2013

Ausstellung läuft bis zum 14. Januar 2016

Am Samstag, dem 7. November 2015, 11 Uhr wurde die 20. Kreisfotoschau der Landkreise Barnim und Märkisch Oderland sowie mit Teilnehmern der Partnerstädte in der Kleinen Galerie der Stadt im SparkassenFORUM, im Haus Michaelisstraße 1, eröffnet.
Dazu laden das Kulturamt der Stadt Eberswalde und der Eberswalder Kulturbund e.V. herzlich ein. Die einführenden Worte spricht an diesem Tag Hans-Jürgen Horn, Präsident der Gesellschaft für Fotografie.
106 Hobby- und Berufsfotografen mit 547 Arbeiten waren der Einladung des Fotoklubs des Eberswalder Kulturbundes e.V. gefolgt. Organisiert wird dieser Wettbewerb seit Jahren von dem engagierten Ehepaar Hannelore und Andreas Mroß. Eine Jury, in der ausdrücklich keine Fotoklub-Mitglieder und auch keine Einreicher sind, sondern u.a. Vertreter der Gesellschaft für Fotografie und vom Deutschen Verband für Fotografie, sichtete die Aufnahmen und diskutierte und entschied über die Sieger. Diese werden am Eröffnungstag prämiiert. Ca. 120 Fotografien, überwiegend Landschafts- und Naturaufnahmen, sind in der Kreisfotoschau zu sehen.

Bis zum 14. Januar 2016 kann man sich dann in der Kleinen Galerie während der Öffnungszeiten des SparkassenFORUMS, montags und freitags von 8:30 bis 16 Uhr, dienstags und donnerstags von 8:30 bis 18 Uhr und mittwochs von 8:30 bis 13 Uhr in die Welt der Fotografen aus BAR und MOL entführen lassen.
Weitere Informationen gern beim Vorsitzenden des Eberswalder Kulturbundes e.V. Karl-Dietrich Laffin, Tel. 03334 237846.