Title

Familiengarten Eberswalde öffnet zu Ostern die Pforten

Wahrzeichen des Familiengartens: der Eberkran/Stadt Eberswalde

Vorbereitungen fast abgeschlossen

Mit dem Start der Osterferien beginnt auch im Eberswalder Familiengarten die aktuelle Saison. Alle Anlagen auf dem 17 Hektar großen Gelände werden in Betrieb genommen und können bis Ende Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr genutzt werden.
„Der vergangene Winter hat es gut mit dem Familiengarten gemeint. Wir hatten keine größeren witterungsbedingten Schäden in den letzten Monaten und wir hatten auch keine größeren Schäden durch Tiere“, so Ines Müller, die Sachgebietsleiterin des Eberswalder Familiengartens. Die Aufräumarbeiten und Pflanzungen sind wenige Tage vor der Saisoneröffnung in vollem Gange und die jährliche Abnahme durch TÜV und DEKRA ist erfolgt.
„In den Osterferien wird sich der Familiengarten bereits farbenfroh präsentieren. Die ersten Frühblüher sind überall zu sehen“, so die Sachgebietsleiterin des Erlebnisparks. Die Hecken wurden geschnitten und die ersten Pflanzungen wurden getätigt. Doch nicht nur im Bereich Grünpflege hat sich in den letzten Wochen einiges getan. Die Tretbootflotte für die Fahrten in den unterirdischen Archen wurde erweitert, die Taschenuhr wurde ertüchtigt und neue Autos für den Tretautobereich wurden angeschafft. „Außerdem ist die Hexenküche ein Stück weiter an die Freilichtbühne gezogen und hat einen neuen Sockel aus Beton erhalten“, so Ines Müller.
2015 werden auch wieder zahlreiche Veranstaltungen im Eberswalder Familiengarten stattfinden. Zu den bekannten gehören die Nachtflohmärkte, das Disc-Golf-Turnier, Puppentheater, die Baumesse, verschiedenste Disko- und Tanzveranstaltungen und Konzerte, unter anderem von den Puhdys. 2015 werden im Familiengarten auch Abibälle gefeiert, die Landesseniorenwoche wird hier eröffnet und die Volkssolidarität wird hier ihr 70-jähriges Jubiläum feiern. „Zum Jahresende wird es im Dezember in der Hufeisenfabrik ein Weihnachtskonzert und Weihnachtstheater geben“, so Ines Müller.
Die Sachgebietsleiterin des Familiengartens freut sich auf die neue Saison und hofft auf zahlreiche Besucher. Im vergangenen Jahr verzeichnete der Familiengarten Eberswalde mehr als 95.000 Gäste.
Zum 1. April 2015 startet auch der Eberswalder Höhenpass in die neue Saison. Erklommen werden können der Eberkran im Familiengarten, der Finower Wasserturm, die Maria-Magdalenen-Kirche und der Tigerturm im Eberswalder Zoo.