Title

Endspurt beim Barnimer Illustration-Wettbewerb „Berhnard“

Foto: painting / J. Koetter / pixabay Foto: painting / J. Koetter / pixabay

Arbeiten können noch bis zum 11. März eingereicht werden

Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Barnim können sich beim Wettbewerb für Illustration des Landkreises Barnim „Bernhard“ beteiligen. Dazu müssen sie nichts weiter machen, als eine der Siegergeschichten der Literaturwettbewerbe aus dem Vorjahr zu illustrieren.

Für den Text der Sieger-Geschichten der Literaturwettbewerbe 2015 "Eine gute Laune der Natur" hat Frauke Angel den Literaturpreis erhalten. Aber auch die Geschichte des Gewinners des Nachwuchsautorenpreises "Das Leben ist wie eine Kuh" von Laura Pein kann als Vorlage für die Illustration genommen werden.

Die Siegertexte zum Download

"Eine gute Laune der Natur" von Frauke Angel
"Das Leben ist wie eine Kuh" von Laura Pein

Ausschreibungstext zum Download

Ausschreibungstext - Aufruf Illustrationspreis "Bernhard"

Die Illustrationen sind bis zum 11. März 2016 auf einem bis maximal drei Blättern einzureichen. Als Gewinn winkt eine wertvolle Medaille des Metallkünstlers Eckhard Herrmann sowie 100 Euro Preisgeld. Eine Schule bzw. Klasse kann darüber hinaus für besonders aktive Teilnahme einen Workshop mit einer bekannten Kinderbuchillustratorin gewinnen.

Die Illustrationen und Bilder sind zu senden an:

Landkreis Barnim,
Amt 61, Am Markt 1,
16225 Eberswalde.

Der Illustrationspreis „Bernhard“ wird in diesem Jahr zum vierten Mal vergeben. Dieser Wettbewerb ist eine einmalige Aktion im Land Brandenburg. Rückfragen sind unter 03334 214-1255 möglich.