Title

Suche

Filtern

Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100
Blättern in 1840 Ergebnis(sen)
letzte Änderung am 01.03.2017

Bade- und Angelverbot für Teufelspfuhl und Panke

Grund sind gesundheitsgefährdende Belastungen...
letzte Änderung am 09.05.2017

Kunstrasenplatz in Rehberge eingeweiht

1,5 Millionen Euro kostete der Bau...
letzte Änderung am 10.05.2017

Hund durch Schuss getötet

Barnimer Veterinäramt sucht Zeugen...
letzte Änderung am 10.05.2017

Artenschutzrechtliche Genehmigung

Der Artenschutz umfasst den Schutz von wildlebenden Tieren und Pflanzen und ihrer Lebensstätten vor der Beeinträchtigung durch den Menschen. Geschützt sind auch ihre Fortpflanzungs- oder RuhestättenVon den Verboten können von der unteren Naturschutzbehörde, in bestimmten Fällen vom Landesamt für...
letzte Änderung am 01.07.2015

Denkmalförderung

Der Landkreis Barnim unterstützt im Rahmen der ihm zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel Eigentümer oder sonstige Verfügungsberechtigte bei der Erhaltung und Sanierung  ihrer Denkmale.Gefördert werden Maßnahmen an in die Denkmalliste des Landkreises eingetragenen Denkmalen im Sinne des § 2...
letzte Änderung am 03.07.2015

Erlaubnis zur Veränderung eines Baudenkmals

Veränderungen an Denkmalen sind erlaubnispflichtig. Der Erlaubnis bedarf, werein Denkmal entgegen dem Erhaltungsgebot des § 7 zerstören,beseitigen oder an einen anderen Ort verbringen,ein Denkmal instandsetzen, in seiner Substanz, seinem Erscheinungsbildoder in sonstiger Weise verändern,die...
letzte Änderung am 01.10.2015

Zulassung von Handlungen in Naturschutzgebieten

In Schutzgebieten bestehen meist besondere naturschutzrechtliche Verbote. Dazu zählen u. a.:das Befahren oder Betreten von Flächen außerhalb von Wegendas Befahren von Wald- und FeldwegenHunde ohne Leine laufen zu lassendie Errichtung baulicher Anlagendas Abschneiden oder Beschädigen von...
letzte Änderung am 02.07.2015

Genehmigung von Sperrungen der freien Landschaft

In der freien Landschaft darf jede Person private Wege und Pfade, Feldraine, Heide-, Öd- und Brachflächen sowie landwirtschaftliche Nutzflächen außerhalb der Nutzzeit zum Zwecke der Erholung auf eigene Gefahr betreten oder mit Krankenfahrstühlen befahren, auf Wegen Rad fahren und Fahrräder mit...
letzte Änderung am 02.07.2015

Genehmigungen zum Beseitigen/Beschneiden von Bäumen

Die Veränderung von Bäumen ist verboten und erfordert deshalb in den meisten Fällen eine Genehmigung. Das gilt für:FällungenBeschneiden/KappungenSchachtarbeiten/Versiegelungen im Wurzelbereichbei Bäumen ab einem Stammumfang ab 60 Zentimetern. Ordnungsgemäße und fachgerechte Pflege- und...
letzte Änderung am 15.12.2015

Kennzeichnung von Denkmalen

Denkmale sollen gekennzeichnet werden. Die Kennzeichnungen erfolgen in der Regel mittels Plakette, in besonderen Fällen werden darüber hinaus auch Erläuterungstafeln angebracht. Wenn die Kennzeichnung Ihres Denkmals beschädigt oder abhanden gekommen ist, informieren Sie uns bitte.
letzte Änderung am 02.04.2015

Einsichtnahme in die Denkmalliste

Denkmale sind nachrichtlich in ein öffentliches Verzeichnis (Denkmalliste) einzutragen. Der Schutz nach dem Denkmalschutzgesetz ist nicht von der Eintragung der Denkmale in die Denkmalliste abhängig. Die Aufnahme in die Denkmalliste erfolgt von Amts wegen; sie ist kein Verwaltungsakt. Soweit ein...
letzte Änderung am 02.07.2015

Meldungen von Funden, Schäden an Denkmalen; Eigentümerwechsel

Funde:Funde (Sachen von denen anzunehmen ist, dass es sich um Denkmale handelt) sind unverzüglich der Denkmalschutzbehörde anzuzeigen. Die Fundmeldung sollte eine Beschreibung der Lage des Fundortes und die Erläuterung der Fundumstände enthalten. Anzeigepflichtig sind der Entdecker, der...
letzte Änderung am 02.07.2015

Ausstellung von Steuerbescheinigungen nach § 22 Abs. 2 BbgDSchG

Die untere Denkmalschutzbehörde ist für die Erteilung von Bescheinigungen zur Anwendung der §§ 7i, 10f,10g und 11b Einkommensteuergesetz (EStG) zuständig. Die Bescheinigung dient zur Vorlage beim Finanzamt.Aufwendungen für Herstellungsmaßnahmen können steuerlich geltend gemacht werden, wenn die...
letzte Änderung am 02.07.2015

Erlaubnis zur Veränderung eines Bodendenkmals

Veränderungen an Bodendenkmalen sind erlaubnispflichtig. Der Erlaubnis bedarf, wer die bisherige Bodennutzung von Grundstücken, von denen bekannt ist, dass sie Bodendenkmale bergen verändern will. Veränderungen sind insbesondere das Verlegen von Leitungen, Schachtarbeiten für Gruben und...
letzte Änderung am 21.05.2015

Zulassung von Eingriffen in Natur und Landschaft

Eingriffe sind, soweit sie unvermeidbar sind, auszugleichen oder durch Ersatzmaßnahmen oder Ausgleichszahlungen zu kompensieren.Vor jedem Bauvorhaben soll deshalb überlegt werden, wie der Eingriff in Natur und Landschaft möglichst gering gehalten und auf das unbedingt notwendige Maß...
letzte Änderung am 02.07.2015

Auskünfte zu Naturschutzgebieten und -objekten

Auskünfte und Informationen zu: Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten (NSG, LSG)Naturdenkmalen (Bäume, Findlinge, Geotope)geschützten Landschaftsbestandteileneuropäischen Schutzgebieten (FFH, SPA)oder zumNaturpark BarnimBiosphärenreservat Schorfheide-ChorinNationalpark Unteres Odertalsowie...
letzte Änderung am 02.07.2015

Analoge Auszüge aus dem Liegenschaftskataster

Das Liegenschaftskataster ist der vollständige und aktuelle Nachweis der Flurstücke und Gebäude (= Liegenschaften) und wird im Amtlichen LiegenschaftsKatasterInformationsSystem (ALKIS) abgebildet. In ALKIS werden beschreibende Informationen der Liegenschaften, z.B. Eigentümer,...
letzte Änderung am 23.03.2017

Beglaubigung von Vereinigungsanträgen

Wir beraten Sie hinsichtlich der Voraussetzung für die Vereinigung von Grundstücken im Grundbuch (ggf. in Verbindung mit Verschmelzung) und beglaubigen die an das Grundbuchamt gestellten Vereinigungsanträge. Die Beglaubigung setzt persönliches Erscheinen aller beteiligten Grundstückseigentümer...
letzte Änderung am 24.02.2015

Flurstücksverschmelzung

Wir beraten Sie hinsichtlich der Vorraussetzungen für die Verschmelzung von Flurstücken im Liegenschaftskataster (ggf. in Verbindung mit Vereinigung) und nehmen entsprechende Anträge entgegen.
letzte Änderung am 24.02.2015

Auskunft über Bodenwertzahlen

Benötigen Sie Angaben zur Bodengüte und Ertragsfähigkeit landwirtschaftlich genutzter Flächen oder Grünlandflächen können wir Ihnen Ackerzahl, Grünlandzahl und Ertragsmeßzahl mitteilen.
letzte Änderung am 05.04.2016

Straßenaufsicht und Straßenbaubehörde für Kreisstraßen

Im Amt Kataster- und Vermessungswesen, Natur- und denkamlschutz werden die Aufgaben der Straßenbaubehörde für den Landkreis Barnim wahrgenommen für die Kreisstraßen, soweit nicht die Gemeinden Träger der Straßenbaulast für die Ortsdurchfahrten sind.Darüber hinaus erfolgt hier die Wahrnehmung der...
letzte Änderung am 03.12.2015 letzte Änderung am 11.03.2015 letzte Änderung am 26.03.2015 letzte Änderung am 23.06.2015 letzte Änderung am 24.06.2015 letzte Änderung am 02.10.2015 letzte Änderung am 26.03.2015 letzte Änderung am 11.03.2015 letzte Änderung am 11.03.2015 letzte Änderung am 11.03.2015 letzte Änderung am 14.12.2015 letzte Änderung am 26.03.2015 letzte Änderung am 11.03.2015 letzte Änderung am 02.04.2015

Anträge auf Schülerbeförderung

Unterlagen können ab sofort eingereicht werden...
letzte Änderung am 15.05.2017

Jäger erhalten Prämien

Dreijähriges Modellprojekt zur Reduzierung der Schwarzwildbestände...
letzte Änderung am 15.05.2017

Brandenburger Seen haben Top-Qualität

Verbraucherschutzminister Stefan Ludwig: Die Brandenburger Seen starten mit ausgezeichneter Wasserqualität in die Badesaison....
letzte Änderung am 16.05.2017

Badewassersaison 2017

Das Gesundheitsamt informiert...
letzte Änderung am 28.04.2017

Parkplatz in Bernau gesperrt

31. Mai bis 2. Juni: Bauarbeiten an der Ecke Weißenseer Straße/Breitscheidstraße...
letzte Änderung am 17.05.2017

Einblick:Berufe

Ohne Handwerk geht es nicht - Ausbildung mit Kopf & Hand!...
letzte Änderung am 26.04.2017

Staatssekretärin informiert sich über Barnimer Arbeitsmarkt

Themen Ausbildung und Integration von Flüchtlingen auf der Agenda...
letzte Änderung am 20.04.2017

Kreisverwaltung informiert Unternehmer über Breitbandausbau

Veranstaltung im Rahmen der RAL-Gütezertifiierung...
letzte Änderung am 22.05.2017

Herrentag – Alkohol und Fahrrad sind auch keine Lösung

Barnimer Zulassungs- und Fahrzeugbehörde warnt vor Folgen...
letzte Änderung am 23.05.2017

Tag des offenen Ateliers Mai 2017

Impressionen © Torsten Stapel...
letzte Änderung am 10.05.2017

ein Festival aktueller Musik

atem - 24. bis 27. Mai 2017 - Eberswalde...
letzte Änderung am 22.05.2017

Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2017

Die Trägerversammlung vom Jobcenter Barnim, die Agentur für Arbeit und der Landkreis Barnim, hat am 17. Mai 2017 das Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2017 beschlossen. Das Arbeitsmarkt- und Inte...
letzte Änderung am 23.05.2017

Gesundheitstest im roten Doppeldecker

Der Schlaganfall-Bus macht wieder Station auf dem Eberswalder Marktplatz, 2. Juni 20 bis 16 Uhr...
letzte Änderung am 29.05.2017

Ehrenamtliche Biberberater nehmen ihre Arbeit auf

Ehrenamtliche Biberberater unterstützen die Arbeit der Naturschutzbehörden...
letzte Änderung am 29.05.2017

Themen im Angebot

Gewerbeflächen und Immobilien finden Arbeitskräfte finden Regionale Netzwerke Netzwerk Metall Firmendatenbank Verwaltungswegweiser für Unternehmen...
letzte Änderung am 30.05.2017
Blättern in 1840 Ergebnis(sen)
Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100