Title

Fahreignungsseminar

Das Fahreignungsseminar soll verkehrsauffällige Kraftfahrer(innen) dabei unterstützen, sicherheitsrelevante Mängel in ihrem Verkehrsverhalten zu erkennen und ihr Fahrverhalten zu ändern, sodass sie sich zukünftig im Straßenverkehr regelkonform verhalten. Die Teilnahme an einem Fahreignungsseminar erfolgt immer auf freiwilliger Basis. Bei einem Punktestand von 1 bis 5 Punkten kann durch die Teilnahme 1 Punkt abgebaut werden – allerdings nur einmal innerhalb eines Zeitraums von 5 Jahren.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartner(innen)
Fax:            03334 214 - 2411
E-Mail:        [email protected]

Zuständigkeit nach Anfangsbuchstabe Ihres Familiennamen

Buchstaben J bis Q - Frau Glagow

03334 214 1480

Buchstaben R bis Z - Frau Graupe

03334 214 1446

Buchstaben A bis I - Frau Niethe

03334 214 - 1485

zurück