Title

Fördermittelberatung zum Fonds für kleine Projekte (FKP)

Der „Fonds für kleine Projekte“ wird im Rahmen des Programms INTERREG V A bereitgestellt. Über ihn werden Fördermittel für kleinere grenzübergreifende Projekte der Europäischen Territorialen Zusammenarbeit innerhalb der Euroregion Pomerania, in welcher der Landkreis Barnim liegt, eingesetzt.

Aus dem Fonds werden deutsch-polnische Begegnungsprojekte gefördert, die Kontakte zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Organisationen und Institutionen beider Länder ausbauen und die Verständigung innerhalb der Grenzregion verbessern sollen. Zuwendungsberechtigte Antragsteller können eine Förderung für die Vorbereitung und Durchführung von Projekten aus den Bereichen Kultur, Tourismus, Sport oder Bildung eine Förderung aus dem „Fonds für kleine Projekte“ beantragen.

Aus dem "Fonds für kleine Projekte" können Projekte mit Gesamtkosten bis zu 30.000 € von einer Förderquote von 85 % der förderfähigen Kosten profitieren.

Die Auszahlung der Fördermittel des „Fonds für kleine Projekte“ erfolgt im Erstattungsprinzip. Um potenzielle Antragsteller bei der Vorfinanzierung förderfähiger Projektkosten zu unterstützen, hat der Landkreis Barnim ein Budget eingerichtet, das Antragstellern für Zwischenfinanzierungen zur Verfügung steht. Die Inanspruchnahme dieser Mittel ist in einer Richtlinie (FKP-Richtlinie) geregelt, die auf dieser website unter dem Punkt Rechtsgrundlagen abrufbar ist.

Julia Hieronimus

Strukturentwicklung

03334 214 1832

Marina Leipold

Strukturentwicklung

03334 214 1852

zurück