Title

Asyl im Landkreis Barnim

Foto: Flüchtlingskind Alexa / pixabay.com

Liebe Barnimerinnen, liebe Barnimer,

seit Monaten kommen immer mehr Flüchtlinge in unseren Landkreis, weil sie ihre Heimat aus Angst vor Verfolgung und Bedrohung verlassen haben. Wir bieten diesen Menschen Obhut und Schutz. Diese Aufgabe können wir nur gemeinsam bewältigen. Der Landkreis und die Kommunen arbeiten hierbei eng zusammen.

Neben der Arbeit der Behörden und der hauptamtlich in der Betreuung Beschäftigten benötigen wir Ihre Hilfsbereitschaft und Ihr Engagement, um die Herausforderungen meistern zu können, denn Begegnungen und Willkommen heißen finden vor Ort statt.

Ich bin deshalb sehr stolz, dass es im Barnim so viele Willkommensinitiativen gibt, die sich aktiv für die neuen Nachbarn engagieren, sei es bei der ehrenamtlichen Begleitung der Menschen, bei der Hausaufgabenhilfe oder dem Vermitteln der deutschen Sprache.

Mit unseren Informationen und aufgezeigten Kontaktmöglichkeiten möchten wir Ihr Engagement unterstützen. Sie finden Ansprechpartner vor Ort aber auch Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Asyl in Deutschland.

Ihr

Bodo Ihrke
Landrat des Landkreises Barnim