Title

Vielfalt an Arten

Großer Feuerfalter/Oliver Brauner

Reich an übersehener Vielfalt im Kleinen

Die Vielfalt an Lebewesen in unserer natürlichen Umwelt ist für das menschliche Auge nicht immer erkennbar. Manche sind sehr klein (wie die Bakterien), und manche leben sehr versteckt (beispielsweise im Boden). Andere kann man mit geübtem Auge sehen, sie entziehen sich jedoch dem flüchtigen Blick. Dennoch haben sie für die überall in der Natur stattfindenden Stoffkreisläufe eine bedeutende Funktion oder erzählen uns etwas über die Geschichte unserer Landschaft.

Einige dieser Arten-Gruppen sind z.B.:

  • Bakterien,
  • Pilze,
  • Moose,
  • Muscheln und
  • Landschnecken