Title

Ausbau nachhaltiger Mobilität im Berliner Umland

Foto: Electric Car / pixabay.com

Projekt zum Ausbau der Elektromobilität in der Region

Presseinformation Regionalpark Barnimer Feldmark e.V.

Der Ausbau nachhaltiger Mobilität ist besonders im Berliner Umland mit seinen zunehmenden Pendler- und Besucherverkehren wichtig. Aus diesem Grund hat der Regionalpark Barnimer Feldmark e.V. mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) ein Projekt zum Ausbau der Elektromobilität in der Region initiiert. Mit der Erstellung eines Konzeptes für Verleih- und Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge soll eine neue, umweltfreundliche Möglichkeit der Mobilität für die Region geschaffen werden.

Wir laden Sie herzlich ein, an der Auftaktveranstaltung am 5. April 2017 im Ortsteilzentrum in Ahrensfelde teilzunehmen.

Neben der Vorstellung des Projektes werden Vertreter aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft über Themen der Verkehrspolitik und der aktuellen Entwicklung im Bereich E-Mobilität informieren. Im Anschluss ist die Möglichkeit zur Probefahrt mit E-Autos geplant. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.

Ort: Ortsteilzentrum Ahrensfelde, Lindenberger Straße 1, 16356 Ahrensfelde
Zeit: 05.April 2017 ab 13.30 Empfang & Imbiss, 14 bis 16 Uhr Programm


Bitte melden Sie sich bis zum 29.03.2017 an unter info@feldmaerker.de bzw. 033394-5360.

Kontakt

Sibylle Lösch
Regionalpark Barnimer Feldmark e.V.
Telefon: 033394-5360
Am Bahnhof 2, 16356 Ahrensfelde / OT Blumberg
www.feldmaerker.de