Title

Suche

Filtern

Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100
Blättern in 1840 Ergebnis(sen)
letzte Änderung am 15.12.2015

Fahrschulerlaubnis

Wer Fahrschüler ausbilden möchte, der braucht eine Fahrlehrerlaubnis bzw. Fahrschulerlaubnis. Diese Erlaubnis orientiert sich an den Fahrerlaubnisklassen und wird auf Antrag erteilt. Für diese Antragstellung ist ein persönliches Erscheinen in meiner Behörde erforderlich.Aufgrund der Komplexität der...
letzte Änderung am 13.08.2015

Brandschutzberatung für Bauherren

Die Brandschutzdienststelle berät und informiert während der Planung und Umsetzung von Bauvorhaben und bei Prüfung von Bauanträgen über den erforderlichen Brandschutz. Termine können vereinbart werden.
letzte Änderung am 28.04.2015

Informationen zum Amt zur Regelung offener Vermögensfragen

Das Amt zur Regelung offener Vermögensfragen des Landkreises Barnim wurde zum 31. Dezember 2009 geschlossen.   Die bis zur Schließung noch nicht abgeschlossen Verfahren (Rückübertragungsverfahren und Entschädigungsverfahren) wurden gemäß der Vermögensgesetzdurchführungsverordnung – ...
letzte Änderung am 02.03.2015

Berufsausbildung im Landkreis Barnim

Als größter Arbeitgeber der Region leistet der Landkreis Barnim einen aktiven Beitrag zum gesamtgesellschaftlichen Ausbildungsauftrag.Aufgrund des sich vollziehenden demografischen Wandels ist der Landkreis Barnim allerdings auch sehr stark daran interessiert, den Bedarf an gutem, ...
letzte Änderung am 11.03.2015

Impfberatung

Wir beraten Sie u. a. zu folgenden Fragen:Wie lauten die aktuellen Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO)?Entspricht mein Impfstand den aktuellen Empfehlungen?Wie und wo kann ich meinen Impfstand auffrischen?Über folgenden Link STIKO können Sie sich mit der Internetseite des...
letzte Änderung am 18.03.2015

Tuberkuloseberatung

Auf der Grundlage des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz) ist die Tuberkulose eine meldepflichtige Infektionskrankheit.Erhalten wir von meldepflichtigen Personen eine Meldung über das Auftreten einer Tuberkuloseerkrankung, werden...
letzte Änderung am 18.03.2015

Zahnmedizinische Prophylaxe bei Kindern

Im Zusammenhang mit unseren jährlichen zahnärztlichen Untersuchungen behandeln wir im Gespräch mit den Kindern Verhaltensweisen, die die Zahngesundheit fördern. In einer praktischen Unterweisung üben die Kinder das richtige Zähneputzen.Gegenüber Lehrern, Erziehern und Eltern stehen wir zur...
letzte Änderung am 06.03.2015

Amtsärztliche Untersuchung

Auf Anforderung führen wir amtsärztliche Untersuchungen und Begutachtungen durch.Für eine Untersuchung vereinbaren Sie bitte einen Termin.
letzte Änderung am 26.05.2015

Sexuell übertragbare Erkrankungen

Wir informieren Sie über mögliche Infektionswege und weitergehende Fragen, die Sie zum Thema sexuell übertragbare Erkrankungen interessieren. Auf Wunsch führen wir eine ärztliche Untersuchung oder auch einen anonymen Aids-Test durch.Für eine Beratung oder eine Untersuchung vereinbaren Sie bitte...
letzte Änderung am 18.03.2015

Reisemedizinische Beratung

Planen Sie eine Reise ins Ausland, beraten wir Sie über bestehende Gesundheitsrisiken im Reiseland und Möglichkeiten, wie Sie sich durch vorsorgende Maßnahmen und Impfungen schützen können.Auf Wunsch können Sie bei uns die notwendigen Impfungen erhalten (außer Gelbfieberimpfung).Für eine Beratung...
letzte Änderung am 18.03.2015

Beratung von krebskranken Erwachsenen und ihren Angehörigen

Wir beraten krebskranke Erwachsene und Ihre Angehörigen zu Möglichkeiten der gesundheitlichen, sozialen und finanziellen Integration und Sicherung.Sie erhalten Informationen über spezielle Beratungsangebote in und außerhalb unseres Landkreises sowie notwendige Kontaktadressen der aktiven...
letzte Änderung am 18.03.2015

Beratung von Selbsthilfegruppen, Freien Trägern u.a. im Bereich der psychiatrischen Versorgung

Für eine bedarfsgerechte Versorgung arbeiten wir mit den Einrichtungen zusammen und unterstützen die Koordination zwischen Freien Trägern und Ämtern auf Landkreis- und Landesebene. Zur Entwicklung neuer Angebote bieten wir den Trägern eine fachliche Beratung an.Wir unterstützen Selbsthilfegruppen...
letzte Änderung am 18.03.2015

Beratung von behinderten Erwachsenen und ihren Angehörigen

Wir beraten behinderte Erwachsene und ihre Angehörigen zu Möglichkeiten der gesundheitlichen, sozialen und finanziellen Integration und Sicherung.Sie erhalten Informationen über spezielle Beratungsangebote in und außerhalb unseres Landkreises sowie notwendige Kontaktadressen der aktiven...
letzte Änderung am 18.03.2015

Überwachung der Hygiene in öffentlichen Einrichtungen

Durch regelmäßige Kontrollen überwachen wir die Einhaltung hygienischer Anforderungen in öffentlichen Einrichtungen und beraten deren Betreiber zu Fragen des Gesundheitsschutzes.Betreiber einer öffentlichen Einrichtung gemäß § 3 Abs. 2  Brandenburgisches Gesundheitsdienstgesetz sind...
letzte Änderung am 18.03.2015

Überwachung der Trinkwasserqualität

Für eine gesunde Ernährung ist die Qualität des Trinkwassers von großer Bedeutung. Durch Probenahmen, Untersuchungen des Trinkwassers und Bewertung der Befunde durch das SG Gesundheitsamt wird regelmäßig die Qualität des Trinkwassers vom Wasserwerk bis zur Entnahmestelle überwacht. Entspricht die...
letzte Änderung am 18.03.2015

Umweltmedizinische Beratung

Wir beraten Sie zu gesundheitlich relevanten Problemen im Zusammenhang mit der Lebens- und Wohnumwelt. Wenn Sie ein Gutachten erstellen oder Untersuchungen durchführen lassen wollen, vermitteln wir Ihnen entsprechende Gutachter oder Labore.Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:Frau Sabine Wendland
letzte Änderung am 18.03.2015

Überwachung der Badewasserqualität

Der Landkreis Barnim bietet seinen Einwohnern wie auch vielen Gästen vielerorts angenehme Bademöglichkeiten, ob in öffentlichen Gewässern, in der Schwimmhalle oder im Freibad.Das SG Gesundheitsamt führt regelmäßig Kontrollen zur Qualität des Badewassers durch. Die Kontrollen öffentlicher Gewässer...
letzte Änderung am 18.03.2015

Überwachung des Einzelhandels mit Arzneimitteln außerhalb von Apotheken oder im Reisegewebe

Für die Überwachung kommen insbesondere Drogeriemärkte, Drogerien, Reformhäuser, Warenhäuser, Lebensmittelgeschäfte, Bioläden, Sexshops sowie Fitness- und Bodybuilding-Zentren in Frage.Bei der Besichtigung wird insbesondere der hygienische Zustand von Betriebs- und Geschäftsräumen, Anlagen,...
letzte Änderung am 18.03.2015

Betreuungsbehörde

LeistungsangeboteBeratungstätigkeit für Betroffene, Angehörige, Institutionen und BehördenBeratung zur Notwendigkeit einer rechtlichen BetreuungBeratung zur Vorsorgevollmacht - ein Musterformular zur Vorsorgevollmacht finden Sie hierUnterstützung gerichtlich bestellter Betreuer und...
letzte Änderung am 17.03.2015

Hilfe in anderen Lebenslagen

Hilfen zur Pflege innerhalb von EinrichtungenHilfen zur Pflege außerhalb von EinrichtungenLeistungen nach dem LandespflegegesetzEingliederungshilfen für behinderte Menschen Hilfen in teilstationären Einrichtungen (Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationskindertagesstätten)Hilfen...
letzte Änderung am 29.10.2015 letzte Änderung am 30.08.2010 letzte Änderung am 14.12.2009 letzte Änderung am 08.10.2009 letzte Änderung am 16.10.2009 letzte Änderung am 21.01.2010 letzte Änderung am 29.09.2015 letzte Änderung am 28.06.2010 letzte Änderung am 22.11.2010 letzte Änderung am 22.11.2010 letzte Änderung am 22.11.2010 letzte Änderung am 22.11.2010 letzte Änderung am 22.11.2010 letzte Änderung am 23.11.2010 letzte Änderung am 26.02.2015 letzte Änderung am 06.03.2014 letzte Änderung am 02.03.2015 letzte Änderung am 02.03.2015 letzte Änderung am 02.03.2015 letzte Änderung am 02.03.2015

Ärztliche Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung

(Anlage 5 zur Fahrerlaubnisverordnung (FeV))
letzte Änderung am 28.04.2015

Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung des Sehvermögens

(Anlage 6 Nr. 2.1 zur Fahrerlaubnisverordnung (FeV) Können die Eignungsvoraussetzungen nach Anlage 6 Nr.2.1 nicht zweifelsfrei erfüllt werden, ist das Zeugnis eines Augenarztes (Anlage 6 Nr. 2.2...
letzte Änderung am 28.04.2015

Vordruck für die augenärztliche Untersuchung des Sehvermögens

nach Anlage 6 Nr. 2.2 Fahrerlaubnis-Verordnung

letzte Änderung am 28.04.2015 letzte Änderung am 04.06.2015 letzte Änderung am 08.07.2015 letzte Änderung am 08.07.2015 letzte Änderung am 17.11.2015

Stundungsantrag

Können Sie die Forderung in voller Höhe nicht begleichen?
Stellen Sie bei uns einen Antrag auf Ratenzahlung (Stundung).
letzte Änderung am 06.07.2011 letzte Änderung am 06.07.2011 letzte Änderung am 25.03.2009 letzte Änderung am 18.12.2009 letzte Änderung am 18.12.2009 letzte Änderung am 12.09.2012 letzte Änderung am 12.09.2012

Dezernat für Kreisentwicklung

Tel: 03334 214 - 1845
Fax: 03334 214 - 2845
letzte Änderung am 12.03.2015

Landrat

Tel: 03334 214 1701
Fax: 03334 214 2701
letzte Änderung am 11.03.2015

Dezernat für Sozial- und Umweltangelegenheiten

Tel: 03334 / 214 1401
Fax: 03334 / 214 2401
letzte Änderung am 26.02.2015

Dezernat für Öffentliche Ordnung, Bildung und Finanzen

Tel: 03334 214 - 1199
Fax: 03334 214 - 2199
letzte Änderung am 23.07.2015

Hilfe in anderen Lebenslagen

Tel: 03334 / 214 1356
Fax: 03334 / 214 2356
letzte Änderung am 23.06.2015

Amt zur Regelung offener Vermögensfragen

Tel: 03334 214 - 1749
Fax: 03334 214 - 2749
letzte Änderung am 16.12.2014

Rechnungsprüfungsamt

Tel: 03334 / 214 1793
Fax: 03334 /214 2793
letzte Änderung am 04.03.2015 letzte Änderung am 11.03.2015

Vorbeugender Brandschutz

Tel: (03334) 3048133 / 3048134
letzte Änderung am 06.09.2012

Abwehrender Brandschutz

Tel: 03334 / 304 81 61
letzte Änderung am 06.09.2012 letzte Änderung am 04.03.2015

Bereich Leitstellentechnik

Tel: 03334 / 3048141
letzte Änderung am 30.10.2009

Beauftragte für die Integration behinderter Menschen

Tel: 03334 214 - 1335
Fax: 03334 214 - 2335
letzte Änderung am 14.01.2015

Projektkoordination

Tel: 03334 214-1854
Fax: 03334 214-2854
letzte Änderung am 28.01.2015

Rechnungs- und Gemeindeprüfungsamt

Tel: 03334 214 1792
Fax: 03334 214 2792
letzte Änderung am 10.03.2015

Kommunalaufsicht

Tel: 03334 214 - 1750
Fax: 03334 214 - 2750
letzte Änderung am 16.12.2014

Grundstücksverkehr

Tel: 03334 214 - 1477 oder 1478
Fax: 03334 214 - 2477 oder 2478
letzte Änderung am 16.12.2014

Versicherungsamt

Tel: 03334 214 - 1868
Fax: 03334 214 - 2868
letzte Änderung am 16.12.2014 letzte Änderung am 23.04.2014 letzte Änderung am 11.03.2015 letzte Änderung am 23.06.2015 letzte Änderung am 09.03.2009 letzte Änderung am 09.03.2009 letzte Änderung am 29.09.2010 letzte Änderung am 16.03.2012 letzte Änderung am 16.03.2012 letzte Änderung am 06.11.2013

Bauantrag

Bauantrag
letzte Änderung am 24.02.2015

Erklärung des Objektplaners

Erklärung des Objektplaners
letzte Änderung am 24.02.2015 letzte Änderung am 29.02.2016 letzte Änderung am 01.07.2009 letzte Änderung am 13.02.2009 letzte Änderung am 13.02.2009 letzte Änderung am 13.02.2009 letzte Änderung am 13.02.2009 letzte Änderung am 13.02.2009 letzte Änderung am 13.02.2009 letzte Änderung am 13.02.2009 letzte Änderung am 13.02.2009 letzte Änderung am 13.02.2009 letzte Änderung am 06.10.2009 letzte Änderung am 22.11.2010 letzte Änderung am 01.07.2009 letzte Änderung am 06.10.2009 letzte Änderung am 06.10.2009 letzte Änderung am 01.07.2009
Blättern in 1840 Ergebnis(sen)
Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100