Title

Suche

Filtern

Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100
Blättern in 240 Ergebnis(sen)

Müssen/dürfen Kinder von Asylsuchenden in die Kita und in die Schule gehen?

Asylsuchende haben für ihre Kinder im Krippen- oder Kindergartenalter einen Betreuungsanspruch. In Deutschland müssen Kinder ab 6 Jahren in die Schule gehen. Diese Schulpflicht gilt auch für Kinder au...
letzte Änderung am 01.10.2015

Jobcenter mit Integrationsprogramm

Trägerversammlung beschließt Maßnahmenpaket...
letzte Änderung am 21.05.2015

Diebstahl / Verlust von Fahrzeugschein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I (ZB I)

Sie benötigen nach Verlust oder Diebstahl eine neue Zulassungsbescheinigung Teil I (Ersatzfahrzeugschein). Falls Sie Ihre Zulassungsbescheinigung Teil I bzw. Ihren Fahrzeugschein verloren haben oder er durch Diebstahl abhanden gekommen ist, sind Sie verpflichtet, sich ein Ersatzdokument ausstellen...
letzte Änderung am 05.08.2016

Leitbildentwurf vorgestellt

Verwaltungsreform soll keine Sparmaßnahme sein...
letzte Änderung am 21.05.2015

Brandverhütungsschauen

Brandverhütungsschauen in besonderen baulichen Anlagen und Gebäuden sind Aufgabe der Brandschutzdienstelle. Sie dienen der allgemeinen Sicherheit und sollen sicherstellen, dass im Brandfall schnelle Rettungsmaßnahmen möglich sind, bzw. die Entstehung und Ausbreitung von Bränden verhindert wird....
letzte Änderung am 28.04.2015

Flüchtlingsunterkünfte in Bernau vor der Eröffnung

Ersten Bewohner noch in dieser Woche erwartet...
letzte Änderung am 19.11.2015

Kennzeichnung von Denkmalen

Denkmale sollen gekennzeichnet werden. Die Kennzeichnungen erfolgen in der Regel mittels Plakette, in besonderen Fällen werden darüber hinaus auch Erläuterungstafeln angebracht. Wenn die Kennzeichnung Ihres Denkmals beschädigt oder abhanden gekommen ist, informieren Sie uns bitte.
letzte Änderung am 02.04.2015

Antrag auf Abweichung

Grundsätzlich müssen bauliche Anlagen und Grundstücke den Anforderungen der Brandenburgischen Bauordnung (BbgBO) entsprechen.Gem. § 67 BbgBO können Abweichungen von den Anforderungen zugelassen werden,  wenndem Schutzziel der Anforderung entsprochen wird unddie Abweichung mit den...
letzte Änderung am 22.03.2017

LEADER-Förderung als Chance für den ländlichen Raum

Wie geht es weiter mit der Förderung im ländlichen Raum bis 2020? Für Ende März hatte die LAG Barnim alle Vereine, Kommunen, Unternehmen und Privatpersonen, die mit Projektideen aktiv an der Erarbeitu...
letzte Änderung am 06.01.2016

Berufskraftfahrerqualifikation

Sind Sie im gewerblichen Güter- oder Personenverkehr tätig, müssen Sie die Schlüsselzahl 95 in Ihrem Führerschein nachweisen. Haben Sie die Klasse D1, D1E, D und/oder DE vor dem 10.09.2008, bzw. die Klasse C1, C1E, C und/oder CE vor dem 10.09.2009 erworben, sind Sie für die jeweilige Klasse...
letzte Änderung am 27.08.2015

Ortskundeprüfung

Antragssteller auf eine Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung für Mietwagen und/oder Krankenwagen müssen anhand einer Prüfung den Nachweis erbringen, dass Sie die Ortskunde für Ihr Fahrgebiet besitzen, wenn sich der Betriebssitz der Firma in einem Ort mit mehr als 50‘000 Einwohnern befindet....
letzte Änderung am 27.08.2015 letzte Änderung am 28.04.2015

Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2016

Jobcenter stellt sich den Herausforderungen der Integration von Flüchtlingen in Arbeit und Ausbildung...
letzte Änderung am 19.05.2016

Havarien mit umweltgefährdenden Stoffen

Zum Schutz des Bodens und des Grundwassers müssen bei Unfällen und Schadensfällen, bei denen es zum Auslaufen und/oder Versickern von wassergefährdenden Stoffen kommt, zur Abwehr von Gefahren für die Allgemeinheit unverzüglich Sofortmaßnahmen getroffen werden. Eine Anzeigepflicht besteht auch dann,...
letzte Änderung am 20.06.2016

Straßensperrungen

Verkehrsrechtliche Anordnungen zur Durchführung von Baumaßnahmen an Straßen, Haltverbote für Umzüge etc. Zur Durchführung von Arbeiten auf öffentlichen Verkehrsflächen (Straßen, Gehwege, Seitenstreifen u.ä.), dazu zählen auch Umzüge, müssen Unternehmer, die die Arbeiten durchführen, einen Antrag...
letzte Änderung am 27.07.2017

Barnimer können sich zum Thema Biotonne äußern

Umweltdezernentin Silvia Ulonska unterstreicht Wichtigkeit der Umfrage...
letzte Änderung am 10.04.2015

Nach welchen Kriterien erfolgt normalerweise die Wahl des Standortes für Asylunterkünfte?

Die Kreisverwaltung sucht landkreisweit nach geeigneten Immobilien. Diese müssen folgende Kriterien erfüllen: bautechnische Voraussetzungen soziale Infrastruktur (Schule, medizinische Versorgung, Eink...
letzte Änderung am 19.10.2015

LAG Barnim

Start der zweiten Bewerbungsrunde für LEADER-Maßnahmen...
letzte Änderung am 26.11.2015

Zuteilung von Kurzzeitkennzeichen

Welche Voraussetzungen ab dem 1. April 2015 erfüllt sein müssen...
letzte Änderung am 18.03.2015

Projekt "Mit Rücksicht für mehr Sicherheit"

Nach Möglichkeit soll das Projekt Mit Rücksicht für mehr Sicherheit an allen Schulen mit 5./ 6. Klasse durchgeführt werden. Die Durchführung erfolgt in vier Teilen: 1. Elternbefragung Mit dem Elternfr...
letzte Änderung am 03.05.2017

Projektumsetzung

Projektumsetzung Nach Möglichkeit soll das Projekt Mit Rücksicht für mehr Sicherheit an allen Schulen mit 5./ 6. Klasse durchgeführt werden. Die Durchführung erfolgt in vier Teilen: 1. Elternbefragung...
letzte Änderung am 03.05.2017

Mit Rücksicht für mehr Sicherheit

Nach Möglichkeit soll das Projekt Mit Rücksicht für mehr Sicherheit an allen Schulen mit 5./ 6. Klasse durchgeführt werden. Die Durchführung erfolgt in vier Teilen: 1. Elternbefragung Mit dem Elternfr...
letzte Änderung am 27.04.2017

Projektumsetzung

Projektumsetzung Nach Möglichkeit soll das Projekt Mit Rücksicht für mehr Sicherheit an allen Schulen mit 5./ 6. Klasse durchgeführt werden. Die Durchführung erfolgt in vier Teilen: 1. Elternbefragung...
letzte Änderung am 27.04.2017 letzte Änderung am 05.10.2017

Schuleingangsuntersuchungen

Bis April müssen Vorschulkinder beim Kinder- und Jugendgesundheitsdienst vorgestellt werden...
letzte Änderung am 25.11.2016

Barnimer Kreisverwaltung pflanzt gleich mehrere Friedenslinden

Bäume kommen in Wandlitz, Zepernick und Eberswalde in den Boden...
letzte Änderung am 05.12.2016

Finowkanal - Wirtschaftlichkeitsprüfung

Zahlen zum Übernahmeprozess liegen vor...
letzte Änderung am 01.03.2017

Arbeit für Barnim

Was ist Arbeit für Barnim? "Arbeit für Barnim" ist ein Arbeitsmarktprogramm zur Schaffung zusätzlicher, befristeter, sozialversicherungspflichtiger Arbeitsplätze für Langzeitarbeitslose. Insbesondere älteren Langzeitarbeitslosen soll eine soziale Integration ermöglicht und ihre...
letzte Änderung am 22.03.2017

Vielfalt an Arten

Reich an übersehener Vielfalt im Kleinen Die Vielfalt an Lebewesen in unserer natürlichen Umwelt ist für das menschliche Auge nicht immer erkennbar. Manche sind sehr klein (wie die Bakterien), und man...
letzte Änderung am 02.03.2015

Reich an Schutzgebieten

Das Naturschutzgesetz sieht vor, dass Teile der Landschaft unter staatlichen Schutz gestellt werden, um dort die dauerhafte Sicherung der Vorkommen wild lebender Tiere und Pflanzen und ihrer Lebensräu...
letzte Änderung am 02.03.2015

Schulische Bildung

Innerhalb dieses Aktionsfeldes geht es um eine modellhafte Umsetzung eines effektiven Übergangsmanagements an ausgewählten Oberschulen. Diese sollen später vorbildhaft für eine flächendeckende Umsetzu...
letzte Änderung am 18.12.2014

Kreisverwaltung stellt neues Abfallkonzept vor

Wertstoffhöfe in Städten und Gemeinden sind Schwerpunkt...
letzte Änderung am 12.03.2015

Jagdscheine können verlängert werden

Geänderte Öffnungszeiten vom 19. bis 27. März...
letzte Änderung am 09.03.2015

Richtfest im Oderberger Flüchtlingsheim

Einrichtung soll bereits ab Ende Juni erste Bewohner aufnehmen...
letzte Änderung am 21.04.2015 letzte Änderung am 24.03.2016

Netzwerkkordination Kinderschutz und frühe Hilfen

Kinderschutz ist ein zentraler Auftrag im Achten Buch Sozialgesetzbuch (SGB VIII). Mit der Einführung des Bundeskinderschutzgesetzes sollen alle Akteurinnen und Akteure der Kinder- und Jugendhilfe gestärkt und die Zuständigkeit des Jugendamtes hervorgehoben werden.Aufgaben und Angebote der...
letzte Änderung am 27.10.2016

Flüchtlingen sollen Wohnführerschein ablegen

Landkreis Barnim bereitet mit Partnern Projekt vor...
letzte Änderung am 06.11.2017

Kennzeichnung von Einhufern

Einhufer dürfen aus einem Bestand nur verbracht oder abgegeben werden, wenn sie von einem Dokument zur Identifizierung begleitet sind (Equidenpass). Alle Pferde, geboren ab dem 01.07.2009 müssen innerhalb von sechs Monaten durch einen Transponder gekennzeichnet und mit einem Equidenpass...
letzte Änderung am 09.11.2017

Was sind syrische Kontingentflüchtlinge?

Als Kontingentflüchtlinge bezeichnet man die Syrer, die die Bundesrepublik direkt aus den UN Flüchtlingslagern in und um Syrien nach Deutschland aufnimmt. Die Auswahl welche Personen in dieses Aufnahm...
letzte Änderung am 04.07.2016

Reich an landschaftsbezogener Planung

Die über Jahrhunderte durch den Menschen geprägte Kulturlandschaft ist wesentlicher Bestandteil unserer täglichen Sinneseindrücke, unseres Umfeldes und unserer Heimat. Den Naturhaushalt als Lebensgrun...
letzte Änderung am 04.11.2014

LEADER-Förderung als Chance für den ländlichen Raum

Wie geht es weiter mit der Förderung im ländlichen Raum bis 2020?...
letzte Änderung am 20.04.2015

Landkreis Barnim übernimmt Schulstandort Schwanebeck

Landrat und Bürgermeister unterzeichnen Vereinbarung...
letzte Änderung am 30.04.2015

Plansche öffnet ihre Pforten

Freitag, dem 1. Juli, 11 Uhr...
letzte Änderung am 30.06.2016

Radwege im Barnim sollen weiter ausgebaut werden

Kreistag beschließt Förderpaket...
letzte Änderung am 11.07.2016

Umfrage zum Landschaftsbild im Barnim

Kooperation zwischen Landkreis und Hochschule zur Erstellung eines Landschaftsrahmenplanes...
letzte Änderung am 07.09.2016

Gemeinsame Beratungsstelle für Flüchtlinge im Jobcenter Barnim

Stärkerer Beratungsbedarf soll mit besserem Betreuungsschlüssel aufgefangen werden...
letzte Änderung am 07.10.2016

Radwege im Barnim sollen weiter ausgebaut werden

Kreistag beschließt Förderpaket...
letzte Änderung am 27.06.2016

Ausbildungsförderung (BaföG)

Ein Anspruch auf BAföG besteht nur, wenn es sich um eine sogenannte schulische Ausbildung handelt. Dies ist z.B. bei allen allgemeinbildenden Schulen (z.B. Gesamtschulen, Gymnasien, Realschulen) ab Klasse 10, bei den Berufsfachschulen, Fachoberschulen und Fachschulen der Fall. Daneben kann auch...
letzte Änderung am 06.10.2016

Fördermittelberatung zum Fonds für kleine Projekte (FKP)

Der „Fonds für kleine Projekte“ wird im Rahmen des Programms INTERREG V A bereitgestellt. Über ihn werden Fördermittel für kleinere grenzübergreifende Projekte der Europäischen Territorialen Zusammenarbeit innerhalb der Euroregion Pomerania, in welcher der Landkreis Barnim liegt, eingesetzt.Aus...
letzte Änderung am 17.01.2017

Informationsveranstaltung zur Betreibung des Finowkanals

Angebot des Bundes - zukünftig den Finowkanal in Eigenregie zu führen...
letzte Änderung am 12.01.2016
Blättern in 240 Ergebnis(sen)
Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100