Title

Suche

Filtern

Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100
Blättern in 445 Ergebnis(sen)

Kennzeichenreservierung

Hier können Sie Ihr Wunschkennzeichen (BAR, EW, BER) für die Dauer von 4 Wochen (31 Tage) reservieren. Bitte beachten Sie die innerhalb des Programms aufgeführten Hinweise und Kosteninformationen....
letzte Änderung am 14.12.2015

Sachkundebescheinigung gemäß Tierschutzschlachtverordnung

Zur Ausstellung eines Sachkundenachweises gemäß Tierschutzschlachtverordnung ist ein Antrag zu stellen.
letzte Änderung am 26.10.2017

Ausstellung eines Befähigungsnachweises für Tiertransporteure

Zur Ausstellung eines Befähigungsnachweises für Tiertransporteure ist ein formloser Antrag zu stellen.
letzte Änderung am 09.11.2017

Kindertagesbetreuung - Übernahme von Elternbeiträgen

Auf Antrag übernimmt der Landkreis Barnim Elternbeiträge, wenn die finanzielle Belastung den Eltern nicht zuzumuten ist. Bitte beachten Sie die Hinweise auf die benötigten Unterlagen (s.u.) bzw. das Hinweisblatt als Anlage zum Antrag.Ihre Ansprechpartnerinnen im Jugendamt:Buchstaben A, B, G,...
letzte Änderung am 15.11.2017

Beratung von behinderten Erwachsenen und ihren Angehörigen

Wir beraten behinderte Erwachsene und ihre Angehörigen zu Möglichkeiten der gesundheitlichen, sozialen und finanziellen Integration und Sicherung.Sie erhalten Informationen über spezielle Beratungsangebote in und außerhalb unseres Landkreises sowie notwendige Kontaktadressen der aktiven...
letzte Änderung am 18.03.2015

Benutzung von Sportstätten

Der Landkreis Barnim ist Träger diverser Sportstätten, welche außerhalb des Schulbetriebes durch Vereine, Privatpersonen etc. gegen Gebühr genutzt werden können. In der nachfolgenden Übersicht sind die Sportstätten in Trägerschaft des Landkreises Barnim zusammengefasst dargestellt.  Um die...
letzte Änderung am 03.05.2016

KfZ-Zulassung-Online Vorabmeldung

Hier können Sie Ihr Neu- oder Gebrauchtfahrzeug neuanmelden, ummelden oder außer Betrieb setzen . Bitte beachten Sie, dass dieser Service ab 1. Oktober 2017 aus technischen Gründen nicht für die Wiede...
letzte Änderung am 28.09.2017

Unsere Online-Dienste

Bauen Online Wir bitten um Entschuldigung. Aus technischen Gründen steht dieser Dienst derzeit nicht zur Verfügung. Ämter und Leistungen Hier möchten wir Ihnen einen einfachen, schnellen und aktuellen...
letzte Änderung am 14.11.2017

Sachbearbeiter/in Brandschutz

Im Ordnungsamt, Sachgebiet Bevölkerungsschutz, des Landkreises Barnim ist die Stelle „Sachbearbeiter/in Brandschutz“ schnellstmöglich unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgrupp...
letzte Änderung am 02.11.2017

Ausbildungsförderung (BaföG)

Ein Anspruch auf BAföG besteht nur, wenn es sich um eine sogenannte schulische Ausbildung handelt. Dies ist z.B. bei allen allgemeinbildenden Schulen (z.B. Gesamtschulen, Gymnasien, Realschulen) ab Klasse 10, bei den Berufsfachschulen, Fachoberschulen und Fachschulen der Fall. Daneben kann auch...
letzte Änderung am 06.10.2016

Projektförderung von Schülerinnen und Schülern

Der Landkreis Barnim vergibt auch 2017 wieder Mittel nach der Richtlinie "Schülerhaushalt"...
letzte Änderung am 27.10.2017

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Landwirtschaft

Durch Aufrufen der einzelnen Links erhalten Sie aktuelle Informationen des Sachgebietes Landwirtschaft.Informationen zur Antragstellung "Einladung zur Informationsveranstaltung zur Agrarantragstellung 2017""Einladung zur Computerschulung „WebClient“ zur Agrarförderung...
letzte Änderung am 13.11.2017

Klein und nachhaltig

Antragstermine für Projekte zur Nachhaltigkeit und Umweltbildung...
letzte Änderung am 17.02.2016

Schuleingangsuntersuchung

Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst führt die Schuleingangsuntersuchung für jedes schulpflichtige Kind durch.Die Terminvereinbarung erfolgt im Zuge der Anmeldung Ihres Kindes in der Schule. Tragen Sie sich bitte in eine Liste ein, die Sie in der zuständigen Schule vorfinden. Sollte ein Termin...
letzte Änderung am 11.04.2017

Fördermittelberatung zum Fonds für kleine Projekte (FKP)

Der „Fonds für kleine Projekte“ wird im Rahmen des Programms INTERREG V A bereitgestellt. Über ihn werden Fördermittel für kleinere grenzübergreifende Projekte der Europäischen Territorialen Zusammenarbeit innerhalb der Euroregion Pomerania, in welcher der Landkreis Barnim liegt, eingesetzt.Aus...
letzte Änderung am 17.01.2017

So erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung

Für den Öffentlichen Dienst gelten relativ strenge und formalisierte Einstellungsvoraussetzungen. Deshalb scheiden Bewerbungen mit unvollständigen Unterlagen schon aus formalen Gründen aus dem Bewerbu...
letzte Änderung am 12.05.2016

Beratung von krebskranken Erwachsenen und ihren Angehörigen

Wir beraten krebskranke Erwachsene und Ihre Angehörigen zu Möglichkeiten der gesundheitlichen, sozialen und finanziellen Integration und Sicherung.Sie erhalten Informationen über spezielle Beratungsangebote in und außerhalb unseres Landkreises sowie notwendige Kontaktadressen der aktiven...
letzte Änderung am 18.03.2015

Neuerteilung Fahrerlaubnis nach Entzug

Ihnen wurde die Fahrerlaubnis durch ein Gerichtsurteil oder durch die Fahrerlaubnisbehörde entzogen. Anders als beim zeitlich befristeten Fahrverbot wird der Führerschein nicht automatisch zurückgegeben, Sie müssen daher einen Antrag in der Fahrerlaubnisbehörde stellen. Ist eine Sperrfrist verhängt...
letzte Änderung am 16.01.2017

Untersuchung von Kindern im Alter von 30 - 42 Lebensmonaten

Der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst führt diese Untersuchungen für jedes Kind im Alter von 30 - 42 Lebensmonaten unter gleichen Untersuchungsbedingungen und standardisierten Methoden durch. Werden Entwicklungsauffälligkeiten oder Befunde erhoben, die eine weitere Behandlung empfehlen, erhalten...
letzte Änderung am 11.04.2017

Ausnahme vom Sonntags- und Ferienreisefahrverbot

LKW mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 7,5 t und LKW mit Anhänger dürfen an Sonn- und Feiertagen gemäß § 30 der Straßenverkehrsordnung (StVO) in der Zeit von 0:00 Uhr bis 22:00 Uhr nicht fahren. Ausnahmen können durch die Untere Straßenverkehrsbehörde genehmigt werden. Der Antragsteller...
letzte Änderung am 26.08.2015

Katze schwer verletzt

Veterinäramt des Landkreises bitte um Mithilfe...
letzte Änderung am 21.10.2015

Förderung von Touristinformationsstellen

Förderung von TouristinformationsstellenDer Landkreis Barnim fördert die Professionalisierung der Arbeit von Touristinformationsstellen. Mit Unterstützung kreislicher Mittel sollen Betreiber von Touristinformationsstellen die vorgegebenen Qualitätsstandards der i-Marke des Deutschen...
letzte Änderung am 17.01.2017

Leistung für Bildung und Teilhabe

Die Leistungen für Bildung und Teilhabe richten sich an Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien. Voraussetzung ist, dass deren Eltern eine der folgenden Leistungen beziehen: Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld,Sozialhilfe,Kinderzuschlag oderWohngeld.Leistungen für Bildung und...
letzte Änderung am 10.01.2017

Impfberatung

Wir beraten Sie u. a. zu folgenden Fragen:Wie lauten die aktuellen Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO)?Entspricht mein Impfstand den aktuellen Empfehlungen?Wie und wo kann ich meinen Impfstand auffrischen?Über folgenden Link STIKO können Sie sich mit der Internetseite des...
letzte Änderung am 18.03.2015

Reisemedizinische Beratung

Planen Sie eine Reise ins Ausland, beraten wir Sie über bestehende Gesundheitsrisiken im Reiseland und Möglichkeiten, wie Sie sich durch vorsorgende Maßnahmen und Impfungen schützen können.Auf Wunsch können Sie bei uns die notwendigen Impfungen erhalten (außer Gelbfieberimpfung).Für eine Beratung...
letzte Änderung am 18.03.2015

Benutzung von Räumlichkeiten in Schulen

Um einen Raum in einer o.g. Schule zu beantragen, benötigt man ein Antragsformular. Das Antragsformular ist ausgefüllt und unterschrieben an die jeweilige Einrichtung zu senden. An der jeweiligen Einrichtung wird die Platzkapazität geprüft. Bei vorhandenen Kapazitäten befürwortet der Schulleiter...
letzte Änderung am 11.09.2015

Heilpraktikerprüfung

Befindet sich Ihr Hauptwohnsitz im Landkreis Barnim, erfolgt durch das SG Gesundheitsamt des Landkreises Barnim die Prüfung der einzureichenden Unterlagen für eine Heilpraktikerprüfung gemäß der Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz.Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen ein an:Landkreis...
letzte Änderung am 19.07.2016

Ersatzführerschein wegen Verlust oder Diebstahl

Ausstellung eines Ersatzführerscheins bei Verlust oder Diebstahl. Sollten Sie noch nicht im Besitz eines Kartenführerscheins gewesen sein, müssten Sie sich vor dem Besuch in unserer Behörde mit der Führerscheinstelle in Verbindung setzen, bei der der letzte Führerschein ausgestellt war und einen...
letzte Änderung am 27.08.2015

Beratung von behinderten Kindern und Jugendlichen und ihren Angehörigen

Wir beraten Eltern mit einem behinderten Kind zu Möglichkeiten der gesundheitlichen, sozialen und finanziellen Integration und Sicherung. Wir informieren Sie über geeignete Fördermaßnahmen und unterstützen Sie in der Beantragung von Maßnahmen und informieren über Finanzierungsmöglichkeiten.Sie...
letzte Änderung am 11.04.2017

Beratung und Abklärung von Entwicklungsverzögerungen und Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern

Wir beraten Eltern mit Ihrem Kind über geeignete Fördermaßnahmen, Hilfsangebote und unterstützen Sie, wenn notwendig, in der Beantragung von Maßnahmen und informieren über Finanzierungsmöglichkeiten.Sie erhalten Informationen über spezielle Beratungsangebote im Landkreis.Zur Feststellung des...
letzte Änderung am 11.04.2017

Niederschlagswasser

Niederschlagswasser von bebauten und befestigten Flächen ist Abwasser im Sinne des Brandenburgischen Wassergesetzes. Die Einleitung von Niederschlagswasser durch Versickerung in das Grundwasser und in Oberflächengewässer ist eine erlaubnispflichtige Gewässerbenutzung. Die Einleitung in einen...
letzte Änderung am 11.03.2015

Sachbearbeiter/in Unterhaltsvorschuss

Im Landkreis Barnim, Dezernat II, Jugendamt, sind zwei Stellen als „Sachbearbeiter/in Unterhaltsvorschuss" befristet als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung, voraussichtlich ab dem 12. Dezember...
letzte Änderung am 14.11.2017

Darlegung des berechtigten Interesses

Laut Brandenburgischem Datenschutzgesetz (BbgDSG) ist die Übermittlung personenbezogener Daten besonders geschützt. Der Bezug personenbezogener Daten berechtigt ausschließlich...

letzte Änderung am 22.03.2017

Wichtig

Was unbedingt Hauptamtlichen überlassen werden sollte bzw. einer Abstimmung bedarf 1. Asylrechtliche Verfahrensberatung 2. Beschaffung einer Wohnung (Hier kann höchstens Hilfe angeboten werden. ...
letzte Änderung am 22.12.2016

Abstimmungsbedarf

Abstimmungsbedarf Wichtig Was unbedingt Hauptamtlichen überlassen werden sollte bzw. einer Abstimmung bedarf 1. Asylrechtliche Verfahrensberatung 2. Beschaffung einer Wohnung (Hier kann höchsten...
letzte Änderung am 22.12.2016

Umweltmedizinische Beratung

Wir beraten Sie zu gesundheitlich relevanten Problemen im Zusammenhang mit der Lebens- und Wohnumwelt. Wenn Sie ein Gutachten erstellen oder Untersuchungen durchführen lassen wollen, vermitteln wir Ihnen entsprechende Gutachter oder Labore.Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:Frau Sabine Wendland
letzte Änderung am 18.03.2015

Akteneinsicht im Bußgeldverfahren

Dem Betroffenen ist Einsicht in die das Verfahren betreffenden Akten zu gewähren. Diese kann schriftlich selbst oder durch den vertretenden Rechtsanwalt formlos beantragt werden.
letzte Änderung am 26.08.2015

Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung

Antrag auf eine Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung für Mietwagen, Personenkraftwagen im Linienverkehr, gewerbsmäßige Ausflugsfahrten, Ferienziel-Reisen, Krankenwagen und/oder Taxi.
letzte Änderung am 27.08.2015

Fahrlehrerrecht

Wer Fahrschüler ausbilden möchte, der braucht eine Fahrlehrerlaubnis bzw. Fahrschulerlaubnis. Diese Erlaubnis orientiert sich an den Fahrerlaubnisklassen und wird auf Antrag erteilt. Für diese Antragstellung ist ein persönliches Erscheinen in meiner Behörde erforderlich.Aufgrund der Komplexität der...
letzte Änderung am 07.10.2015

Kennzeichnung von Denkmalen

Denkmale sollen gekennzeichnet werden. Die Kennzeichnungen erfolgen in der Regel mittels Plakette, in besonderen Fällen werden darüber hinaus auch Erläuterungstafeln angebracht. Wenn die Kennzeichnung Ihres Denkmals beschädigt oder abhanden gekommen ist, informieren Sie uns bitte.
letzte Änderung am 02.04.2015

Beurkundungen / Negativbescheinigungen im Jugendamt

Im Jugendamt können folgende Erklärungen beurkundet werden:Vaterschaftsanerkennungen und dazugehörige ZustimmungserklärungenUnterhaltsverpflichtungensowie die gemeinsame elterliche SorgeFür die Beurkundung fallen Gebühren an.Einen Antrag für eine Negativbescheinigung (Bescheinigung über das...
letzte Änderung am 18.04.2016

Unterstützung von mehrtägigen Kita-Fahrten

Für eine mehrtägige Kita-Fahrt besteht die Möglichkeit, durch die jeweilige Kindertageseinrichtung einen Antrag auf Unterstützung zu stellen.
letzte Änderung am 09.11.2017

Ausstellen von Unschädlichkeitszeugnissen

Das Eigentum an einem Teil eines Grundstückes kann vor dem beabsichtigten Grundstücksverkauf frei von Belastungen übertragen werden, wenn durch ein behördliches Zeugnis festgestellt wird, dass diese Belastungen für die Berechtigten unschädlich sind (Unschädlichkeitszeugnis). Einen Antrag kann...
letzte Änderung am 24.02.2015

Verbraucherschutz- und Gesundheitsamt

Tel: 03334 214 - 1601
Fax: 03334 214 - 2601
letzte Änderung am 23.06.2015

Was ist eine Duldung?

Eine Duldung besagt, dass der Antrag auf Asyl abgelehnt wurde. Es erfolgt jedoch vorerst keine Abschiebung. Dafür kann es viele Gründe geben, wie zum Beispiel: • ein Abschiebungsstopp in Kriegs- od...
letzte Änderung am 01.10.2015

Was passiert im Fall einer Ablehnung?

Wird der Antrag auf Asyl abgelehnt, ist der Betroffene zur Ausreise verpflichtet. Kommt er dem nicht nach und gibt es auch keine Abschiebungshindernisse, wird er zwangsweise in das Heimatland rückgefü...
letzte Änderung am 19.10.2015

Landkreis fördert Baumpflanzungen

Kreistag beschließt neue Richtlinie...
letzte Änderung am 08.12.2015

Informationen des Zulassungsbereiches auf einem Blick

ÖffnungszeitenMo.geschlossenDi.09:00 - 18:00 UhrMi.geschlossenDo.08:00 - 15:00 UhrFr.08:00 - 12:00 UhrSa.08:00 - 12:00 UhrSchließtage 2017Über den Link erreichen Sie eine Übersicht zu den Schließtagen 2017:Übersicht der Schließtage 2017 Einen kurzen Überblick über die benötigten...
letzte Änderung am 17.01.2017

Brandenburger Schüler-Ausbildungsförderung (Schüler-Bafög)

gem. § 2 Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) - für Schüler ab der 11. Klasse Wer ist anspruchsberechtigt?Alle Schülerinnen und Schüler aus einkommensschwachen Familien sind anspruchsberechtigt, wenn sie ihren ständigen Wohnsitz im Land Brandenburg haben und die gymnasiale Oberstufe an einem...
letzte Änderung am 24.10.2016

Sturmschäden im Privatwald

Land stellt Fördermittel für Aufforstung zur Verfügung...
letzte Änderung am 27.10.2017
Blättern in 445 Ergebnis(sen)
Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100