Title

Suche

Filtern

Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100
Blättern in 909 Ergebnis(sen)

Ein Standort für neues Flüchtlingsheim als Favorit

AG „Unterbringung Asylbewerber/Flüchtlinge“ diskutiert mögliche Heime...
letzte Änderung am 25.02.2015

Schüler können Förderung beantragen

Richtlinie zum Schülerhaushalt verabschiedet...
letzte Änderung am 19.05.2015

Bewerbungen für das Barnim-Stipendium können eingereicht werden Stichtag ist der 18. September

Bis zum 18. September 2015 haben Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II Zeit, ihre Bewerbungen für das Barnim Stipendium I und II 2015/2016 über die entsprechende Schule im Liegenschafts- und S...
letzte Änderung am 16.06.2015

Schülerbeförderung kann jetzt beantragt werden

Anträge müssen bis 20. Mai in der Kreisverwaltung eingehen Schüler, die im kommenden Jahr mit dem Bus zur Schule fahren wollen, können ab sofort einen Antrag auf Schülerbeförderung stellen. Darüber in...
letzte Änderung am 01.04.2016

Kreisverwaltung informiert Unternehmer über Breitbandausbau

Veranstaltung im Rahmen der RAL-Gütezertifiierung...
letzte Änderung am 22.05.2017

Herrentag – Alkohol und Fahrrad sind auch keine Lösung

Barnimer Zulassungs- und Fahrzeugbehörde warnt vor Folgen...
letzte Änderung am 23.05.2017

Amtsvormundschaften / Amtspflegschaften

Das Jugendamt wird Amtsvormund nach § 1793 BGB, wenn ein Minderjähriger (Kind/Jugendlicher) nicht unter elterlicher Sorge steht. Eine Amtsvormundschaft tritt per Gesetz oder gerichtlicher Entscheidung ein. Werden nur Teile der elterlichen Sorge entzogen, sprechen wir von einer Amtspflegschaft....
letzte Änderung am 19.07.2017

Deutsche Bahn - Aktuelle Meldung

Zugausfall RB24 Bernau – Lichtenberg bis vsl. 04.09. 2017...
letzte Änderung am 31.07.2017

Annahme, Prüfung und Bewilligung von Agrarförderanträgen

Ausgabe und Abnahme der Antragsformulare, Verwaltungskontrolle und Bewilligung, Anweisung der Fördermittel
letzte Änderung am 08.02.2016

Biografie - Bodo Ihrke

Privat geboren am 26. Februar 1955 in Templin seit 9. August 1975 verheiratet 3 Söhne, 2 Enkelkinder Ausbildung und Beruf 1962 – 1973 Schulische Ausbildung in Templin, Abitur 1973 – 1975 18-monatiger ...
letzte Änderung am 10.04.2015

Barnim Stipendium I und II 2017/2018

Bis zum 22. September 2017 haben Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II Zeit, ihre Bewerbungen für das Barnim Stipendium I und II 2017/2018 über die entsprechende Schule im Liegenschafts- und Schulverwaltungsamt des Landkreises Barnim einzureichen.Das Barnim Stipendium I ist ein...
letzte Änderung am 29.08.2017

Fahrbahnerneuerung auf der B 158 - Bereich der Ortsdurchfahrt Tiefensee

Arbeiten zur Deckenerneuerung vom 24.10. bis 27.10.2017...
letzte Änderung am 23.10.2017

Überwachung der Schlachttier- und Fleischuntersuchung

Unter folgendem Link „Liste der amtlich beauftragten Tierärzte“ finden Sie die mit der Schlachttier- und Fleischuntersuchung von Hausschlachtungen, gewerblichen Schlachtungen und Wild beauftragten Tierärzte und Fleischkontrolleure.
letzte Änderung am 02.11.2017

Ausstellen von Unschädlichkeitszeugnissen

Das Eigentum an einem Teil eines Grundstückes kann vor dem beabsichtigten Grundstücksverkauf frei von Belastungen übertragen werden, wenn durch ein behördliches Zeugnis festgestellt wird, dass diese Belastungen für die Berechtigten unschädlich sind (Unschädlichkeitszeugnis). Einen Antrag kann...
letzte Änderung am 24.02.2015

So erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung

Für den Öffentlichen Dienst gelten relativ strenge und formalisierte Einstellungsvoraussetzungen. Deshalb scheiden Bewerbungen mit unvollständigen Unterlagen schon aus formalen Gründen aus dem Bewerbu...
letzte Änderung am 12.05.2016

Was geschieht nach der Bewilligung eines Asylantrages?

Anerkannte Asylsuchende erhalten einen Aufenthalt und damit die Erlaubnis, eine Arbeit in Deutschland aufzunehmen. Das Gleiche gilt für die Flüchtlinge, die ein Bleiberecht auf der Grundlage der Genfe...
letzte Änderung am 19.10.2015

Brandenburger Badesaison eröffnet

19 offizielle Badestellen im Landkreis Barnim...
letzte Änderung am 21.05.2015

Karten zu Überschwemmungsgebieten jetzt im Internet

Brandenburgs Umweltministerium hat seinem Internetauftritt nun Seiten mit Informationen über die Überschwemmungsgebiete hinzugefügt....
letzte Änderung am 02.06.2015

Nostalgisch bis skurril

Wenn Elektrogeräte Geburtstag haben...
letzte Änderung am 17.02.2016

Stabile Pachtbedingungen

für Fischer und Angler in Brandenburg...
letzte Änderung am 29.03.2016

Weihnachtsbäume für Brandenburgs Zander

Laichhilfen zur Förderung der Bestände...
letzte Änderung am 08.02.2017

Aktuelle Ausschreibungen des Landkreises Barnim

Ausschreibungen des Landkreises Barnim (Dienst-, Liefer- und Bauleistungen) Konzept zur Entlastung der Pendler im Zuge der Baumaßnahmen an den Verbindungswegen zwischen dem Landkreis Barnim und Berlin...
letzte Änderung am 16.11.2017

Sonderpädagogische Förder- und Beratungsstelle

Im Land Brandenburg hat jeder Landkreis und jede kreisfreie Stadt eine Sonderpädagogische Förder- und Beratungsstelle (SpFB). Die SpFB Barnim ist dem Landesamt für Schule und Lehrerbildung / Regionals...
letzte Änderung am 17.06.2016

Der Arbeitsmarkt im Mai 2015

Arbeitslosenquote im Agenturbezirk Eberswalde bei 10,5 Prozent und damit 0,9 Prozentpunkte unter dem Vorjahreswert...
letzte Änderung am 04.06.2015

Alles im Blick auf einen Klick

Stadtwerke Bernau - neuen Homepage mit nutzerfreundlichem Kundenportal...
letzte Änderung am 07.12.2016

Kurzportrait der LAG Barnim

Lokale Aktionsgruppe Barnim e.V. Anfang 2007 haben sich im Landkreis Barnim lokale Akteure zu der lokalen Aktionsgruppe (LAG) Barnim zusammengeschlossen, um auf Grundlage des LEADER-Wettbewerbs des La...
letzte Änderung am 11.11.2016

Literaturpreis „Eberhard“

Kinder- und Jugendliteratur mit Umweltthematik, Einsendeschluss ist 24. Juli 2015...
letzte Änderung am 16.02.2015

Jahr der Entscheidungen für den Finowkanal

Im Norden Brandenburgs gibt es für den Wassertourismus die größten Potenziale in ganz Europa. Das machte Barnims Landrat Bodo Ihrke gleich zu Beginn eines Symposium zum Thema „Bedrohte Wasserstraßen“ ...
letzte Änderung am 02.02.2015

Kreistag verabschiedet Unterbringungskonzept für Flüchtlinge

Kreistag verabschiedet Unterbringungskonzept für Flüchtlinge...
letzte Änderung am 21.05.2015 letzte Änderung am 05.08.2015

Neubürgerbegrüßung & Tag der offenen Tür

9. Oktober 2015 im Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio...
letzte Änderung am 06.10.2015

Woidke lobt konstruktives Gespräch

Erhalt des Bahnwerks in Eberswalde...
letzte Änderung am 08.10.2015

Landrat lobt sechsten Tierschutzpreis aus

Vorschlagsfrist bis zum 29. Februar verlängert...
letzte Änderung am 06.01.2016

Langer Trödel nach 92 Jahren wieder schiffbar

Abschnitt des Finowkanals zwischen Zepernschleuse und Liebenwalde offiziell eröffnet...
letzte Änderung am 21.06.2016

Eberswalder Zoo erhält Qualitätssiegel „Q“

Auszeichnung steht für eine kundennahe Ausrichtung...
letzte Änderung am 28.09.2016

Späte Ehre für die „große Schwester“ der Kiefer

Die Fichte wird Baum des Jahres 2017...
letzte Änderung am 17.10.2016

Basdorf erhält neue Rettungswache

Einrichtung offiziell an Mitarbeiter übergeben...
letzte Änderung am 07.12.2016

Naturwandel im Barnim gemeinsam gestalten!

2. Akteursworkshop in Eberswalde...
letzte Änderung am 15.03.2017 letzte Änderung am 10.04.2015

VBB-Schülerferienticket: Flatrate durch die Sommerferien

Mit Bus und Bahn durch‘s #VBBLand und 1xOstsee und zurück...
letzte Änderung am 04.07.2017

Tag der offenen Tür - 7. Oktober, 10 bis 16 Uhr

Die Polizei lädt zum „Tag der offenen Tür“ nach Strausberg...
letzte Änderung am 29.09.2017

Förderprogramme im Bereich Agrar und Umwelt

EU-Kommission genehmigt Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum für die Region Brandenburg-Berlin...
letzte Änderung am 02.06.2015

Weiter viel Rot- und Schwarzwild in Wald und Flur

Trendwende bei den Enten: Streckenstatistik für das Jagdjahr 2015/2016...
letzte Änderung am 26.09.2016 letzte Änderung am 20.02.2015

Eberswalde ist im März Bundeshauptstadt der Chor- und Orchestermusik

Über 45 Stunden Musik - 1.100 MusikerInnen zeigen Vielfalt der Laienmusik...
letzte Änderung am 26.01.2016

Tag des offenen Denkmals: 'Gemeinsam Denkmale erhalten'

Der Tag des offenen Denkmals am 11. September steht unter dem Motto „Gemeinsam Denkmale erhalten“. Besichtigt werden können verschiedene Baudenkmale und Einrichtungen....
letzte Änderung am 08.09.2016 letzte Änderung am 27.04.2017

Barnimer Straßenverkehrsbehörde für Deutschen Engagementpreis nominiert

Projekt „Mit Rücksicht für mehr Sicherheit“ mit Chance auf 10.000 Euro Preisgeld...
letzte Änderung am 29.06.2017

Eröffnung der Erdbeersaison

Mit der Freiland- Erdbeersaison beginnt in Brandenburg auch die Selbstpflücke...
letzte Änderung am 23.05.2016

Zahl der Verkehrstoten um 37,25 Prozent gesunken

Verkehrsunfallbilanz der Polizeidirektion Ost 2014 vorgestellt...
letzte Änderung am 10.03.2015 letzte Änderung am 14.04.2015

Über 150 Fotos zur Deutschen Einheit

Ausstellungseröffnung im Eberswalder Paul-Wunderlich-Haus...
letzte Änderung am 16.06.2015

Familien- und Kinderfreundliche Gemeinden

8. Landeswettbewerb gestartet - Einsendeschluss ist der 4. September...
letzte Änderung am 25.06.2015

Bundesweit Spitze!

Drei Brandenburger unter den Siegern der Bundesentscheide im Berufswettbewerb des Bauernverbands...
letzte Änderung am 29.06.2015

Startschuss für 20. Eberswalder Berufemarkt am 23. Januar 2016 am OSZ II Barnim

Anmeldung für Aussteller ab sofort online möglich unter www.osz2.barnim.de...
letzte Änderung am 15.09.2015

Weihnachtsgrüße des Landrates des Landkreises Barnim

Besinnliche Tage und einen guten Rutsch...
letzte Änderung am 17.12.2015

Leuchtendes Blütenmeer bei Crussow zu bewundern

Naturschutz als Erfolg für Arten und Augen...
letzte Änderung am 21.06.2016

Endlich Ferien!

Endlich los mit dem Schülerferienticket 2016!...
letzte Änderung am 21.07.2016 letzte Änderung am 22.09.2016

Aufruf zum 10. Landeswettbewerb

„Unser Dorf hat Zukunft“ 2017/2018...
letzte Änderung am 15.02.2017

Landkreis legt Grundstein für gute Bildungsarbeit

Ausstattung aller kreiseigener Schulen auf neuestem technischen Standard...
letzte Änderung am 21.10.2015

Einblick:Berufe

Ohne Handwerk geht es nicht - Ausbildung mit Kopf & Hand!...
letzte Änderung am 26.04.2017

Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt im September 2017...
letzte Änderung am 04.10.2017

Tourist-Infos in der Schorfheide über dem Durchschnitt bewertet

Alle drei Einrichtungen für weitere drei Jahre vom Deutschen Tourismusverband zertifiziert...
letzte Änderung am 19.10.2017

Ruhlsdorf - Sieger im Dorfwettbewerb

Gemeinde setzte sich im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ durch...
letzte Änderung am 14.11.2017

LEADER-Förderung als Chance für den ländlichen Raum

Wie geht es weiter mit der Förderung im ländlichen Raum bis 2020?...
letzte Änderung am 20.04.2015 letzte Änderung am 13.04.2015

Vielfalt an Strukturen des Naturschutzes

Naturdenkmale Ein sehr ursprüngliches Instrument des Naturschutzes ist die Ausweisung von Naturdenkmalen. Jeder kennt die imposanten alten Bäume mit den Eulen-Schildern, die in fast jedem Ort, aber au...
letzte Änderung am 02.03.2015

Bildungsmonitoring im Landkreis Barnim

•... wird verstanden als langfristige, Beobachtung Analyse und Sammlung von bildungsrelevanten Daten, die in der Lage sind, das spezifische Bildungsgeschehen der Region von der frühkindlichen Bildung ...
letzte Änderung am 18.12.2014

Reich an Natur ...

... ist unser Landkreis Barnim. Aus der Vogelperspektive im Frühsommer sieht man fast nur Grün. Darin eingebettet dunkle und helle Wasserflächen, kleinere und große, Seen, Kanäle, am Rand der große Fl...
letzte Änderung am 27.02.2015

Barnimer Energiegesellschaft

- für die Umsetzung der kreislichen Energiestrategie - Zweck der Gesellschaft ist die Beratung, Begleitung und Umsetzung aller Maßnahmen zur nachhaltigen Realisierung der Null-Emissions-Strategie im L...
letzte Änderung am 20.06.2016

Neuerteilung Fahrerlaubnis nach Entzug

Ihnen wurde die Fahrerlaubnis durch ein Gerichtsurteil oder durch die Fahrerlaubnisbehörde entzogen. Anders als beim zeitlich befristeten Fahrverbot wird der Führerschein nicht automatisch zurückgegeben, Sie müssen daher einen Antrag in der Fahrerlaubnisbehörde stellen. Ist eine Sperrfrist verhängt...
letzte Änderung am 16.01.2017 letzte Änderung am 28.04.2015

Befall von Walnüssen durch eine neue Fruchtfliege

Pflanzenschutzdienst des Landesamts für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF) warnt...
letzte Änderung am 15.06.2015

Musikschulen öffnen Kirchen

Sommerkonzert der Musikschule Barnim...
letzte Änderung am 01.07.2015

Hohe Waldbrandgefahr in Brandenburg

Erste Waldbrände - Forstleute sind alarmiert...
letzte Änderung am 06.07.2015

Regionalpark Barnimer Feldmark e.V. lädt ein

Landschaft im Wandel - Chancen in Regionalparks...
letzte Änderung am 31.08.2015

Bewirtschaftungs- und Hochwasserrisiko- managementpläne

Für Elbe und Oder - für alle Interessierten jetzt im Internet...
letzte Änderung am 28.12.2015

3.500 neue Lehrerstellen bis zum Jahr 2019

Brandenburg sucht engagierte Lehrkräfte...
letzte Änderung am 29.03.2016

Vogelsänger auf Biberforum in Potsdam

Bibermanagement Brandenburg ist auf gutem Weg...
letzte Änderung am 06.04.2016

Pflanzenschutzdienst warnt!

Giftige Kreuzkräuter auf Grünland...
letzte Änderung am 24.05.2016

Junghund in Lichterfelde ausgesetzt

Barnimer Veterinäramt bittet um Mithilfe...
letzte Änderung am 30.08.2016

KlimafolgenOnline-Bildung.de

Bildungsportal des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung...
letzte Änderung am 03.11.2016

Tag der offenen Tür am Beruflichen Gymnasium

18. Februar 2017, 9 bis 12 Uhr...
letzte Änderung am 09.02.2017

Zukunftstag 2017

Einblicke in die Zukunft bei EWE...
letzte Änderung am 28.04.2017

Gesundheitsamt gibt Badestellen bekannt

Barnimer Bürger können Hinweise geben...
letzte Änderung am 13.03.2015

Hund durch Schuss getötet

Barnimer Veterinäramt sucht Zeugen...
letzte Änderung am 10.05.2017

Abfallentsorgung

Die BDG Barnimer Dienstleistungsgesellschaft mbH ist im Auftrag des Landkreises zuständig für das Sammeln und Transportieren von Hausmüllhausmüllähnlichen GewerbeabfällenSperrmüllAltpapierund die Verwertung des gesammelten AltpapiersBitte wenden Sie sich an die BDG für die...
letzte Änderung am 20.04.2017

Projekt "Mit Rücksicht für mehr Sicherheit"

Die Gefahrensituationen für Kinder auf ihrem Schulweg sind vielfältig. Kinder sind an Verkehrsunfällen beteiligt, weil sich Kinder kindgerecht und Erwachsene alterstypisch verhalten. Hinzu kommt, dass...
letzte Änderung am 03.05.2017

EU-Dienstleistungsrichtlinie

Das Europaparlament hat die EU-Dienstleistungsrichtlinie am 15.11.2006 verabschiedet. Der Europäische Rat der Staats- und Regierungschefs hat die vom Parlament verabschiedete Richtlinie am 11.12.2006 gebilligt. Sie wurde am 27.12.2006 im "EU-Amtsblatt" veröffentlicht und ist von den...
letzte Änderung am 03.12.2015

Bundestagswahl am 24. September 2017

Zu den Ergbenissen der Bundestagswahl www.wahlergebnisse.brandenburg.de www.bundeswahlleiter.de Informationen des Land Brandenburg zur Budestagswahl Alle vier Jahre werden die Abgeordneten des Deutsch...
letzte Änderung am 29.09.2017

Verbringen von Heimtieren zu anderen als zu Handelszwecken (Urlaub, Reisen)

Die Veterinärbedingungen für das Verbringen von Heimtieren (z. B. Katze, Hund) richten sich nach der VO (EG) Nr. 576/2013. Dort sind die Bedingungen für das Verbringen dieser Tierarten in EU-Länder und aus Drittländern in den Bereich der EU festgelegt. Die Bedingungen können beim Veterinär- und...
letzte Änderung am 06.11.2017

Anzeige oder Änderungen von Tierhaltungen

Wer Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Einhufer, Hühner, Enten, Gänse, Fasane, Perlhühner, Rebhühner, Tauben, Truthühner, Wachteln oder Laufvögel halten will, hat dies der zuständigen Behörde vor Beginn der Tätigkeit (SG Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt) unter Angabe:des Namens des...
letzte Änderung am 09.11.2017

Genehmigung nach der Grundstücksverkehrsordnung (GVO)

Mit der Erteilung der Genehmigung nach der GVO soll sichergestellt werden, dass keine Grundstücke übertragen werden, auf denen die vorherigen Eigentümer oder deren Rechtsnachfolger Rückübertragungsansprüche geltend gemacht haben. Hierzu werden die Eigentumsverhältnisse am Grundstück seit dem 30....
letzte Änderung am 30.01.2017

Mit Rücksicht für mehr Sicherheit

Die Gefahrensituationen für Kinder auf ihrem Schulweg sind vielfältig. Kinder sind an Verkehrsunfällen beteiligt, weil sich Kinder kindgerecht und Erwachsene alterstypisch verhalten. Hinzu kommt, dass...
letzte Änderung am 27.04.2017

Tuberkuloseberatung

Auf der Grundlage des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz) ist die Tuberkulose eine meldepflichtige Infektionskrankheit.Erhalten wir von meldepflichtigen Personen eine Meldung über das Auftreten einer Tuberkuloseerkrankung, werden...
letzte Änderung am 18.03.2015

Zahnmedizinische Prophylaxe bei Kindern

Im Zusammenhang mit unseren jährlichen zahnärztlichen Untersuchungen behandeln wir im Gespräch mit den Kindern Verhaltensweisen, die die Zahngesundheit fördern. In einer praktischen Unterweisung üben die Kinder das richtige Zähneputzen.Gegenüber Lehrern, Erziehern und Eltern stehen wir zur...
letzte Änderung am 06.03.2015

Mit Rücksicht für mehr Sicherheit

Die Straßenverkehrsbehörde engagiert sich mit dem Projekt „Mit Rücksicht für mehr Sicherheit“ in der Verkehrsprävention. Hauptziele des Projektes sind die Bewusstseinsförderung für den sicheren Schulweg und der Einhaltung von Verkehrsregeln sowie die Reduzierung von Problemstellen.Kinder sind bis...
letzte Änderung am 23.02.2016

Regionaler Weiterbildungsbeirat

Weiterbildung ist ein tragendes Element unseres gesamten Bildungswesens. Sie orientiert sich an gesellschaftlichen und beruflichen Veränderungen und dem damit einhergehenden Wandel. Um diesen Herausfo...
letzte Änderung am 07.09.2016

Ausnahme von der Helm- und Gurtpflicht

Die Straßenverkehrsbehörde kann Berechtigten auf Antrag Ausnahmegenehmigungen zur Befreiung vom Anlegen eines Sicherheitsgurts bzw. von der Tragepflicht eines Schutzhelms erteilen. Voraussetzung dafür ist die medizinische Erfordernis, die durch einen Arzt bestätigt werden muss.
letzte Änderung am 06.08.2015
Blättern in 909 Ergebnis(sen)
Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100