Title

Dorfwettbewerb 2017

Aufruf zum Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft"

Der Brandenburgische Dorfwettbewerb startet in eine neue Runde. Der Landkreis Barnim ruft Gemeinden oder Gemeindeteile mit bis zu 3.000 Einwohnern auf, sich am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft" zu beteiligen.

Der Dorfwettbewerb gilt als ein wichtiges Element der Gestaltung des ländlichen Raumes. Hier soll der gemeinsame Einsatz der Menschen für ihren Ort und für das Gemeinwohl im Mittelpunkt stehen. Es geht um die Bereitschaft gemeinsam Visionen zu entwickeln, Mitverantwortung für eine Sache, aber vor allem für die Gemeinschaft zu übernehmen. Gleichzeitig soll dargestellt werden, dass das Leben in den ländlichen Regionen eine gleichwertige Alternative zum Stadtleben bietet. Wie der Name „Unser Dorf hat Zukunft" verrät, geht es in diesem Wettbewerb auch darum, den Umgang mit zukünftigen Herausforderungen, die auf die ländlichen Regionen zukommen werden, aufzuzeigen. Es sind zukunftsfähige Ideen der Dorfgemeinschaften für die Ausrichtung ihres Dorfes gefragt.

Für die ersten drei Plätze werden Preisgelder zur Verfügung gestellt. Zusätzlich wird der Sieger des Kreiswettbewerbes den Landkreis Barnim beim 10. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft" vertreten und die Erfolge einer aktiven ländlichen Entwicklung im Barnim dokumentieren. 

Dörfer, die sich am Wettbewerb beteiligen wollen, sollten eine Interessenbekundung bis zum 20.04.2017 abgeben sowie ihre verbindliche Teilnahme bis zum 10.07.2017 beim Dezernat für Kreisentwicklung schriftlich erklären. Eine unabhängige Jury wird im Rahmen eines Vor-Ort– Treffens vorhandene Konzepte und Initiativen bewerten. 

Die Hinweise zur Wettbewerbsteilnahme finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie über den Internetauftritt des MLUL (Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft Brandenburg).

  • Anmeldeformular
  • Fotos
  • Erläuterungsbericht

Jessy Radtke-Herrmann

03334 214 1803

zurück