Title

Werkstattkarte


Beantragung einer Werkstattkarte für Digitale Kontrollgeräte (Fahrtenschreiber).

  • Personalausweis/ Reisepass mit Meldebescheinigung des Firmeninhabers
  • Gewerbeanmeldung bzw. Handelsregisterauszug des Unternehmens
  • Anerkennung oder Beauftragung nach § 57 b StVZO des Unternehmens (bzw. die Prüfung nicht älter als 3 Jahre)
  • Personalausweis/ Reisepass mit Meldebescheinigung der Fachkraft
  • Nachweis der Schulung der verantwortlichen Fachkraft (nicht älter als 3 Jahre)
  • Beschäftigungsnachweis der Fachkraft (Erklärung des Firmeninhabers über ein mit der Fachkraft aktuell bestehendes Arbeitsverhältnis)
  • ggfs. vorhandene Werkstattkarte

Zentrale Information

Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde

03334 214 - 1466

zurück