Title

Ein Baum für jedes Kind

Foto: Pflegende Hände / photocase Foto: Pflegende Hände / photocase

HNEE-Studierende begrüßen Neugeborene mit besonderem Willkommensgruß

Presseinformation der HNEE

HNEE-Studierende begrüßen Neugeborene mit besonderem Willkommensgruß am 29. November 2017 auf dem Waldcampus. Initiator ist der AStA der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (Brandenburg).
„Es soll etwas Persönliches sein”, beschreibt Sylvana Hanisch die neue Aktion des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE). Denn bislang erhalten Studierende, die während ihres Studiums Kinder bekommen, auf Antrag vom Studentenwerk einmalig 50 Euro. Dieser finanziellen Unterstützung wolle man zusätzlich eine persönliche Note geben. Einen Baum oder Strauch können ab sofort studentische Familien an der HNEE für ihre Neugeborenen auf dem Waldcampus pflanzen und diese ihrem Kind widmen.
In Zusammenarbeit mit den Campusgärtner*innen setzt der AStA den symbolischen und zugleich nachhaltigen Willkommensgruß um. Während die Gärtner*innen die Auswahl, welche Arten auf den zur Verfügung stehenden Freiflächen gepflanzt werden, treffen und zusammen mit den Familien mit der Pflege der Gehölze betraut sind, kümmert sich der AStA um die Finanzierung. „Wir planen jährlich eine Pflanzaktion zu initiieren, vielleicht auch zweimal im Jahr. Das kommt auf die Anzahl der eingehenden Anträge an“, weist Sylvana Hanisch hin. Diese Formalie ist Voraussetzung, um einen Baum oder Strauch pflanzen zu können. Seit Anfang dieses Jahres haben studentische Familien die Gelegenheit, sich für die freiwillige Aktion anzumelden. „In diesem Jahr sind uns bislang 25 frischgebackene Eltern unter den Studierenden bekannt“, berichtet Vera Clauder, Koordinatorin der „Familienfreundlichen Hochschule“. Da gebe es noch genügend Potenzial, um weitere Pflanzungen zu realisieren.

Einladung an alle Medienvertreter*innen: Am 29.11.2017, 13 bis 16 Uhr, laden wir Sie herzlich zu der Pflanzaktion „Willkommensgruß für Neugeborene“ ein. Bitte geben Sie uns im Vorfeld per E-Mail eine Notiz, ob Sie es einrichten können. Vor Ort ist Wiebke Szymanski für Sie telefonisch unter 0152 22702456 erreichbar. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Mensa (Haus 17, eine Anfahrtsskizze entnehmen Sie bitte der angehängten Karte). Die Pflanzaktion beginnt gegen 13.30 Uhr und mündet in einen gemütlichen Austausch rundum die Feuerschale mit heißen Getränken und Kuchen.

Mehr Infos
zur „Familienfreundlichen Hochschule“: www.hnee.de/familie
zum Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA): www.hnee.de/asta

Feedbackformular

Page 1