Title

Auch die Bäume haben Durst

Foto: pixabay.com Foto: pixabay.com

Auch den Bäumen setzt die derzeitige Hitze zu

Presseinformation der Stadt Bernau

Nicht nur Menschen und Tieren setzt die derzeitige Hitze zu, sondern auch den Bäumen. Damit Bernau schön grün bleibt, können auch die Bürgerinnen und Bürger etwas tun.

Insbesondere die jüngeren Bäume bis 15 Jahre haben etwas davon, wenn sie bei diesen hochsommerlichen Temperaturen täglich gegossen werden. „Exemplare bis etwa fünf Meter Höhe wurzeln noch nicht so tief und sind daher noch anfälliger gegen die Hitze als erwachsene Bäume. Ein großer Eimer pro Tag bringt da schon was", so Marco Brandt vom Grünflächenamt, der für den städtischen Baumbestand zuständig ist. Wer also einen kleinen Baum in seinem Garten oder an der Straße vor seinem Haus stehen hat, kann selbst einen kleinen Beitrag dazu leisten, das Bernau eine Stadt im Grünen bleibt.

Feedbackformular

Page 1