Title

Schadstoffmobil im Oktober im Barnim unterwegs

Foto: Remondis Foto: Schadstoffmobil im Barnim auf Tour

Halt an 106 Stationen

8. Oktober 2021 - Presseinformation der BDG

Der Landkreis Barnim bietet allen Bürger*innen die Möglichkeit, neben der ganzjährigen Entsorgung auf den Recyclinghöfen in Bernau und Eberswalde, ihre Schadstoffe in haushaltsüblichen Mengen einmal im Jahr über das Schadstoffmobil kostenfrei zu entsorgen. Haushaltsüblich heißt, dass die abgegebene Menge ein Gewicht von 20 Kilogramm nicht überschreiten darf.
In diesem Jahr startet das Schadstoffmobil am 12. Oktober in Joachimsthal, Friedrichswalde, Parlow-Glambeck, Althüttendorf, Ziethen und Chorin seine Tour durch den Barnim. Bis zum 28. Oktober ist es in allen Ämtern und Gemeinden des Landkreises unterwegs und macht an insgesamt 106 Stationen Halt.
Da sich in den Schadstoffen Substanzen befinden, die für Mensch und Natur gefährlich werden können und besonders Kinder diese Gefahr oft nicht erkennen, ist es wichtig, die Schadstoffe nicht vor oder nach dem Abgabetermin unbeaufsichtigt abzustellen, sondern sie direkt dem Mitarbeiter des Schadstoffmobils zu übergeben.

Die genauen Entsorgungstermine sind in der BDG Müll App und auf den Seiten der BDG veröffentlicht: www.kw-bdg-barnim.de.

Für Fragen zum Schadstoffmobil stehen Ihnen die Kundenbetreuer*innen der BDG unter 03334 526 200 zur Verfügung.

Feedbackformular

Page 1