Title

Suche

Filtern

Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100
Blättern in 1298 Ergebnis(sen)

Büro Kreistag

Tel: 03334 214 1778
Fax: 03334 214 2778
letzte Änderung am 07.09.2018

Bereich Landrat

Tel: 03334 214 1702
Fax: 03334 214 2702
letzte Änderung am 25.09.2018

Informationen zum Kreistag und Ausschüssen

Detaillierte Informationen zum Kreistag, seinen Mitgliedern, den einzelnen Terminen, Vorlagen und Entscheidungen erhalten Sie im Kreistagsinformationssystem des Landkreises.
letzte Änderung am 04.03.2020

Fachkraft für Arbeitssicherheit

Tel: 03334 214-1122
Fax: 03334 214-2122
letzte Änderung am 11.03.2020

Bekanntmachung

Anhörungsverfahren zum geplanten Wasserschutzgebiet für das Wasserwerk Groß Schönebeck...
letzte Änderung am 12.03.2020

Untere Wasserbehörde

Tel: 03334 / 214 1538
Fax: 03334 / 214 2538
letzte Änderung am 02.10.2018

Erklärung des Objektplaners

letzte Änderung am 09.03.2010

Erklärung des Bauherrenvertreters

letzte Änderung am 09.03.2010

Baubeschreibung

letzte Änderung am 09.03.2010

Bauantrag

letzte Änderung am 09.03.2010

Vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren

Das vereinfachte Baugenehmigungsverfahren bringt eine wesentliche verfahrensrechtliche Erleichterung und eine deutliche Abkürzung des Verfahrens auf nur einen Monat. Diese Abkürzung kann erreicht werden, weil eine Verlagerung der Verantwortung auf den Objektplaner erfolgt und die untere...
letzte Änderung am 26.03.2020

Baulasten

Bearbeitung von Baulasten im bauaufsichtlichen Genehmigungsverfahren für: einen bereits gestellten Bauantrag bei der unteren Bauaufsichtsbehörde für einen Antrag auf Eintragung von Baulasten bei einer geplanten Grundstücksteilung Im Baugenehmigungsverfahren ergibt sich häufig das Problem, dass...
letzte Änderung am 26.03.2020

Antrag auf Eintragung von Baulasten

letzte Änderung am 22.03.2017

Kreisentwicklungsbudget

Der Landkreis Barnim unterstützt mit dem Kreisentwicklungsbudget Investitionen in den ländlichen Raum. Gefördert werden kommunale Investitionen, die der nachhaltigen ländlichen Entwicklung und damit dem Ausgleich wirtschaftlicher und sozialer Disparitäten innerhalb des Gebietes des Landkreises...
letzte Änderung am 06.04.2020 letzte Änderung am 17.01.2019

Landkreis Barnim sucht Freiwillige

Soziales Jahr an der Seite der Beauftragten für Migration und Integration...
letzte Änderung am 06.05.2020

Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

Die Gewährung von Sozialleistungen an ausländische Flüchtlinge und Asylbewerber ist im Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) geregelt.Danach erhalten Asylbewerber den notwendigen Bedarf an Verpflegung, Unterkunft , Nahrung und sonstigen Gebrauchsgütern. Zur Behandlung akuter Erkrankungen werden...
letzte Änderung am 13.05.2020

Grundsicherungsamt

Tel: 03334 / 214 1300
Fax: 03334 / 214 2300
letzte Änderung am 11.03.2015

SG Ausländerbetreuung

Tel: 03334 214-1224
Fax: 03334 214-2224
letzte Änderung am 10.01.2017 letzte Änderung am 28.04.2015

Fördermittelberatung zum Fonds für kleine Projekte (FKP)

Der „Fonds für kleine Projekte“ wird im Rahmen des Programms INTERREG V A bereitgestellt. Über ihn werden Fördermittel für kleinere grenzübergreifende Projekte der Europäischen Territorialen Zusammenarbeit innerhalb der Euroregion Pomerania, in welcher der Landkreis Barnim liegt, eingesetzt. Aus...
letzte Änderung am 02.06.2020 letzte Änderung am 26.06.2015

Neues Parkhaus in Bernau wird BARshare- und Ladestandort

Kreiswerke Barnim erweitern Infrastruktur...
letzte Änderung am 11.06.2020

Dezernat für Öffentliche Ordnung, Bildung und Finanzen

Tel: 03334 214 - 1199
Fax: 03334 214 - 2199
letzte Änderung am 01.07.2020

Kulturförderung

Der Landkreis Barnim fördert das kulturelle Leben und die Vermittlung des kulturellen Erbes in seinem Gebiet. Dafür stellt er jährlich im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel einen Etat zur Verfügung.Das Verfahren der Antragstellung, Bewilligung und Verwendungsnachweisführung für...
letzte Änderung am 22.07.2020 letzte Änderung am 22.07.2020

Landkreis schreibt Stipendien für Schüler aus

Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 28. August 2020...
letzte Änderung am 22.07.2020

Mildere Strafen für Temposünder

Rücknahme und Neuerlass der Verwarn- und Bußgeldbescheide durch die Barnimer Straßenverkehrsbehörde...
letzte Änderung am 27.07.2020

Nachhaltig – digital und draußen –

Kreisvolkshochschule Barnim präsentiert Programm für das kommende Schuljahr...
letzte Änderung am 03.08.2020

Falschmeldungen zum Thema Corona-Virus

Bernauer Arztpraxis wurde NICHT amtsärztlich geschlossen...
letzte Änderung am 28.02.2020

Rücksichtsvoll zum Schulanfang

Verstärkte Geschwindigkeitsüberwachungen an Schulen und Schulwegen...
letzte Änderung am 06.08.2020

Mund-Nasen-Bedeckung in Schule und Kita

Gemeinsam konsequent gegen steigende Infiziertenzahlen...
letzte Änderung am 08.08.2020

Landkreis übernimmt Oberschule am Rollberg

Übergabe des Staffelstabes mit dem Schriftzug „Wir geben Bildung weiter"...
letzte Änderung am 11.08.2020

Zulassung von Handlungen in Naturschutzgebieten

In Schutzgebieten bestehen meist besondere naturschutzrechtliche Verbote. Dazu zählen u. a.: das Befahren oder Betreten von Flächen außerhalb von Wegendas Befahren von Wald- und FeldwegenHunde ohne Leine laufen zu lassendie Errichtung baulicher Anlagendas Abschneiden oder Beschädigen von...
letzte Änderung am 27.09.2018

Genehmigung von Sperrungen der freien Landschaft

In der freien Landschaft darf jede Person private Wege und Pfade, Feldraine, Heide-, Öd- und Brachflächen sowie landwirtschaftliche Nutzflächen außerhalb der Nutzzeit zum Zwecke der Erholung auf eigene Gefahr betreten oder mit Krankenfahrstühlen befahren, auf Wegen Rad fahren und Fahrräder mit...
letzte Änderung am 27.09.2018

Zulassung von Eingriffen in Natur und Landschaft

Eingriffe sind, soweit sie unvermeidbar sind, auszugleichen oder durch Ersatzmaßnahmen oder Ausgleichszahlungen zu kompensieren. Vor jedem Bauvorhaben soll deshalb überlegt werden, wie der Eingriff in Natur und Landschaft möglichst gering gehalten und auf das unbedingt notwendige Maß...
letzte Änderung am 09.04.2020

Erlaubnis zur Veränderung eines Bodendenkmals

Veränderungen an Bodendenkmalen sind erlaubnispflichtig. Der Erlaubnis bedarf, wer die bisherige Bodennutzung von Grundstücken, von denen bekannt ist, dass sie Bodendenkmale bergen verändern will. Veränderungen sind insbesondere das Verlegen von Leitungen, Schachtarbeiten für Gruben und...
letzte Änderung am 27.09.2018

Test Dienstleistung Naturschutz

Test Dienstleistung Naturschutz
letzte Änderung am 16.08.2019 letzte Änderung am 14.12.2015 letzte Änderung am 26.03.2015 letzte Änderung am 11.03.2015 letzte Änderung am 16.08.2019 letzte Änderung am 12.08.2020

Bodenschutzamt

Tel: 03334 214 1502
Fax: 03334 214 2502
letzte Änderung am 12.08.2020

Landwirtschaft

Tel: 03334 / 214 1525
Fax: 03334 / 214 2525
letzte Änderung am 12.08.2020

Abfallentsorgung

Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten der Recyclinghöfe: https://www.kw-bdg-barnim.de Allgemeine Informationen Die BDG Barnimer Dienstleistungsgesellschaft mbH ist im Auftrag des Landkreises zuständig für das Sammeln und Transportieren von Hausmüllhausmüllähnlichen...
letzte Änderung am 30.04.2020

Havarien mit umweltgefährdenden Stoffen

Zum Schutz des Bodens und des Grundwassers müssen bei Unfällen und Schadensfällen, bei denen es zum Auslaufen und/oder Versickern von wassergefährdenden Stoffen kommt, zur Abwehr von Gefahren für die Allgemeinheit unverzüglich Sofortmaßnahmen getroffen werden. Eine Anzeigepflicht besteht auch dann,...
letzte Änderung am 27.09.2018

Auskunft aus dem Altlastenkataster

Die untere Bodenschutzbehörde führt ein Kataster über die in ihren Zuständigkeitsbereich fallenden Altlasten und Altlast-Verdachtsflächen. Laut § 4 des Umweltinformationsgesetzes hat jeder Anspruch auf freien Zugang zu Informationen über die Umwelt, die bei einer Behörde vorhanden sind....
letzte Änderung am 27.09.2018

Anzeige einer illegalen Abfallablagerung

Für die Aufnahme, Prüfung und Bearbeitung von Anzeigen über illegale Abfallablagerungen (auch Autowracks) ist die untere Abfallwirtschaftsbehörde (UAWB) zuständig. Hier werden die entsprechenden Anzeigen entgegengenommen und die notwendigen Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet und...
letzte Änderung am 11.03.2015

Kanalisationsnetze

Seit dem 20. Dezember 2011 besteht für die Pläne zur Erstellung oder wesentlichen Veränderung sowie den Betrieb von Kanalisationsnetzen für die öffentliche Abwasserbeseitigung oder die private Abwasserbeseitigung von befestigten gewerblichen Flächen, die größer als drei Hektar sind und die...
letzte Änderung am 09.01.2020
Blättern in 1298 Ergebnis(sen)
Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100

Feedbackformular

Page 1