Title

Suche

Filtern

Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100
Blättern in 1243 Ergebnis(sen)
letzte Änderung am 29.10.2015 letzte Änderung am 24.06.2009 letzte Änderung am 18.03.2010

Personalamt

Tel: 03334 214 - 1765
Fax: 03334 214 - 2747
letzte Änderung am 15.09.2015 letzte Änderung am 31.08.2010 letzte Änderung am 30.08.2010 letzte Änderung am 25.04.2016 letzte Änderung am 30.08.2010

Erfassungstabelle_LM_Unternehmen_nach MitÜbermitV Anlage 4

letzte Änderung am 17.12.2012 letzte Änderung am 11.12.2012

Erfassungstabelle_FM_Unternehmen_nach MitÜbermitV Anlage 4

letzte Änderung am 11.12.2012 letzte Änderung am 11.12.2012

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 03334 214-1703
Fax: 03334 214-2703
letzte Änderung am 04.07.2018 letzte Änderung am 22.06.2016

Beauftragte für Gleichstellung, Migration und Integration

Tel: 03334 214 - 1320
Fax: 03334 214 - 2320
letzte Änderung am 09.03.2015 letzte Änderung am 16.03.2015 letzte Änderung am 24.07.2018

Kommunalaufsicht

Tel: 03334 214 - 1804
Fax: 03334 214 - 2804
letzte Änderung am 30.07.2018

Grundstücksverkehr

Tel: 03334 214 - 1477 oder 1478
Fax: 03334 214 - 2477 oder 2478
letzte Änderung am 30.07.2018

Recht

Tel: 03334 214 - 1868
Fax: 03334 214 - 2868
letzte Änderung am 30.07.2018 letzte Änderung am 30.07.2018

Feuerwehrtechnisches Zentrum (FTZ) / Atemschutzübungsanlage

Der Landkreis stellt die Atemschutzübungsanlage im Feuerwehrtechnischen Zentrum (FTZ) für die jährliche Belastungsübung der Atemschutzgeräteträger zur Verfügung. Für die Übungsanlage wurde ein Onlinekalender eingerichtet, über den die Termine reserviert werden können. Ziel der Ausbildung ist, den...
letzte Änderung am 30.05.2018

Zivil- und Katastrophenschutz

Als untere Katastrophenschutzbehörde ist der Landkreis für die Planung und Organisation vorberei-tender Maßnahmen zur Bekämpfung von Großschadensereignissen und Katastrophen sowie für die Abwehr und Beseitigung von deren Folgen zuständig.Im abwehrenden Katastrophenschutz zieht der Landkreis...
letzte Änderung am 30.05.2018

abwehrender Brandschutz

Der Landkreis übt die Fachaufsicht über die Träger des Brandschutzes und deren Angehörigen aus.Er organisiert in diesem Zusammenhang die Ausbildung der ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen auf kreislicher Ebene. Die Ausbildung wird von ehrenamtlich tätigen Kreisausbildern durchgeführt und findet...
letzte Änderung am 30.05.2018

Brandverhütungsschauen

Brandverhütungsschauen in besonderen baulichen Anlagen und Gebäuden sind Aufgabe der Brandschutzdienstelle. Sie dienen der allgemeinen Sicherheit und sollen sicherstellen, dass im Brandfall schnelle Rettungsmaßnahmen möglich sind, bzw. die Entstehung und Ausbreitung von Bränden verhindert wird....
letzte Änderung am 30.05.2018

Beratung zu Brandmeldeanlagen und brandschutztechnischen Gebäudeausrüstungen

Die Brandschutzdienststelle berät im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes über die Einrichtung von Brandmeldeanlagen und brandschutztechnischen Gebäudeausrüstungen. Hierzu gehören auch Abnahmen und Prüfungen. Brandmeldeanlagen können auf die Integrierte Regionalleitstelle NordOst aufgeschaltet...
letzte Änderung am 06.08.2015

Organisation und Durchführung der weitergehenden Aus- und Fortbildung der ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen

Der Landkreis organisiert die weitergehende Aus- und Fortbildung der ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen auf Grundlage der Bedarfe der Freiwilligen Feuerwehren der Ämter und amtsfreien Gemein-den. Die Aus- und Fortbildung wird von qualifizierten Kreisausbildern durchgeführt, die nach erfolg-reichem...
letzte Änderung am 30.05.2018

Kriegsgräberfürsorge bittet um spenden

Volksbund startet jährliche Sammelaktion...
letzte Änderung am 09.11.2015

Asylbewerber und Flüchtlingen im Landkreis Barnim

Arbeitsgemeinschaft „Unterbringung von Asylbewerbern und Flüchtlingen“ nimmt Arbeit auf...
letzte Änderung am 26.01.2015

Flüchtlingsunterkünfte in Bernau vor der Eröffnung

Ersten Bewohner noch in dieser Woche erwartet...
letzte Änderung am 19.11.2015

Aktionen zur Europäischen Fledermausnacht – „Batnight“

Alljährlich am letzten Augustwochenende in 25 Ländern...
letzte Änderung am 30.08.2017

Zwölf Schüler können sich über Barnim-Stipendium freuen

Der Vorsitzende des Kreistages überreicht Urkunden...
letzte Änderung am 11.12.2015

Den Viren keine Chance

Barnimer Gesundheitsamt gibt Hinweise...
letzte Änderung am 18.02.2015

Kreisverwaltung informiert über Asylpolitik

Veranstaltungen in mehreren Gemeinden...
letzte Änderung am 18.02.2015

AG Unterbringung setzt neue Akzente

Arbeit soll im kommenden Jahr fortgesetzt werden...
letzte Änderung am 23.12.2015

Jagdscheine können verlängert werden

Geänderte Öffnungszeiten vom 19. bis 27. März...
letzte Änderung am 09.03.2015

AG Unterbringung setzt neue Akzente

Arbeit soll im kommenden Jahr fortgesetzt werden...
letzte Änderung am 28.12.2015

Interessenbekundungs­verfahren

Kreisverwaltung sucht Investoren...
letzte Änderung am 17.03.2015

Minischwein vor Bahnhofspassage ausgesetzt

Barnimer Veterinäramt bittet um Mithilfe...
letzte Änderung am 15.01.2016

Zuteilung von Kurzzeitkennzeichen

Welche Voraussetzungen ab dem 1. April 2015 erfüllt sein müssen...
letzte Änderung am 18.03.2015

Befristete Sperrung des Werbellinkanals notwendig

Vorbereitung von Sanierungsmaßnahmen...
letzte Änderung am 20.03.2015

Volksbegehren gegen Massentierhaltung

Vorläufiges Ergebnis: Über 103.000 gültige Eintragungen...
letzte Änderung am 15.01.2016 letzte Änderung am 15.01.2016

Landkreis erneut für Unternehmerfreundlichkeit zertifiziert

Barnim verteidigt Gütezeichen „Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung“...
letzte Änderung am 22.01.2016 letzte Änderung am 30.03.2015

Licht aus! Abends im Museum.

Mit einer spannenden Taschenlampenführung können Kinder hinter die Kulissen des BARNIM PANORAMA blicken....
letzte Änderung am 27.10.2017 letzte Änderung am 08.02.2016

Richtfest im Oderberger Flüchtlingsheim

Einrichtung soll bereits ab Ende Juni erste Bewohner aufnehmen...
letzte Änderung am 21.04.2015

Flüchtlinge sollen Wohnführerschein ablegen

Landkreis Barnim bereitet mit Partnern Projekt vor...
letzte Änderung am 06.11.2017

Ansprechpartnerin für soziale Härtefälle

Kreisauschuss wählt Rechtsanwältin Kerstin Kühn zur Ombudsfrau bei Fragen zu Kosten der Unterkunft Die Bernauerin Kerstin Kühn wird künftig als Ombudsfrau im Landkreis Barnim agieren. Darauf verständi...
letzte Änderung am 25.02.2016
Blättern in 1243 Ergebnis(sen)
Ergebnisse pro Seite: 10  |  50  |  100

Feedbackformular

Page 1