Title

Linie 916: L29 - Hebewerkstraße in Höhe der Grenzhäuser Niederfinow gesperrt

Foto: Oliver Köhler Foto: Oliver Köhler

Havarie - Sperrung der Hebewerkstraße von Mittwoch, den 19.05., um 8:30 Uhr bis Freitag, den 21.05.2021 für den Linienverkehr

18. Mai. 2021 - BBG

Aufgrund einer Havarie muss die L29 Hebewerkstraße in Höhe der Grenzhäuser Niederfinow von Mittwoch, den 19.05.2021 um 8:30 Uhr bis Freitag, den 21.05.2021 für den Linienverkehr gesperrt werden. Die Linie 916 führt bis zum Schiffshebewerk und von dort aus zurück nach Eberswalde. Zusätzlich werden Busse eingesetzt, die über Macherslust nach Oderberg verkehren.

Im Zeitraum der Behebung der Havarie wird die Linienführung der Linie 916 also in zwei Routen geteilt. Die erste Route führt über Sommerfelde, Tornow und Hohenfinow nach Niederfinow bis zum Schiffshebewerk und die zweite über Macherslust (nördlich vom Finowkanal) und Liepe nach Oderberg.

Die relevanten Fahrten im Schülerverkehr ab Eberswalde sind mit „Bus 1“ nach Niederfinow (über Falkenberg/Stecherschleuse) und „Bus 2“ nach Oderberg über Liepe gekennzeichnet.
Bitte informieren Sie die Schülerinnen und Schüler bezüglich der Zieltexte, damit die Heimfahrten unproblematisch vonstattengehen können.

Die Fahrt 10 entfällt. Bitte nutzen Sie die zeitlich naheliegenden Fahrten 1006 bzw. 1008, um nach Eberswalde zu fahren.

Die Schulkinder aus Liepe werden am Donnerstag und Freitag gebeten, den Oderberger Bus zur Fahrt nach Eberswalde zu nutzen. Um weiter in Richtung Finow zu reisen, können sie am Markt (Ankunft 7:20 Uhr) in Eberswalde in der Bus zum Finow-Gymnasium (Abfahrt 7:30 Uhr) umsteigen.
Die Abfahrtzeiten morgens ab Niederfinow bleiben gleich.

Weitere Informationen und die beiden Umleitungsfahrpläne erhalten Sie auf der Internetseite: https://www.bbg-eberswalde.de/baustellen

.

Feedbackformular

Page 1