Title

Basdorfer Weihnachtsmarkt

Foto: Weihnachtsschmuck / Dominique von Bode
Foto: Weihnachtsschmuck / Dominique von Bode

Der Ortsbeirat Basdorf lässt die Tradition wieder aufleben. Am ersten Adventwochenende wird wieder der Basdorfer Weihnachtsmarkt stattfinden. Thomas Rüdiger und Lony Pfeiffer vom Ortsbeirat Basdorf haben zusammen mit dem Ortsvorsteher Peter Liebehenschel die Initiative ergriffen und ein Organisationsteam zusammen mit dem FSV Basdorf e.V. gebildet, das nun schon seit Wochen an dem Projekt Basdorfer Weihnachtsmarkt arbeitet.

Am Samstag, 1. Dezember, von 12 Uhr bis 22 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 12 Uhr bis 19 Uhr wird der Weihnachtsmarkt am Markt längs der L 100 die Wandlitzer und insbesondere die Basdorfer und ihre Gäste anlocken. Mit Achterbahn und Karussell wird den Besuchern ein kurzweiliges Programm geboten und daneben werden Buden und Stände von Handwerksbetrieben aus der Umgebung Weihnachtliches und Selbstgemachtes anbieten. Höhepunkt ist die große Bühne mit einem vollen Bühnenprogramm. Bereits am Freitag wird der große Weihnachtsbaum von den Kindern aus Kita und Schule mit selbstgebastelten Geschenken geschmückt. Der Ortsvorsteher wird zusammen mit der Bürgermeisterin das Programm am Samstag eröffnen. An beiden Tagen kommt um 16 Uhr der Weihnachtsmann. Wunschzettel und Briefe an den Weihnachtsmann können Kinder ab dem 15. November in den roten Weihnachtsmannbriefkasten auf der Terrasse vor dem Restaurant Rossini in Basdorf einwerfen. Die Auslosung der Tombolapreise unserer Sponsoren beschließt am Sonntag das Bühnenprogramm.

Wann: 1. und 2.12.2018  von 12 – 22 und 12 - 19 Uhr
Wo: Dorfanger Basdorf, Am Dorfanger, 16348 Wandlitz OT Basdorf

Link: www.wandlitz.de/veranstaltungen/0/2013640/2018/12/01/basdorfer-weihnachtsmarkt.html

Feedbackformular

Page 1