Elche, Biber und Co.

Foto: shutterstock Foto: shutterstock

Wildtiere im Fokus der Naturparkgespräche im Barnim Panorama

3. Januar 2023 - Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klima des Landes Brandenburg

Am 26. Januar, 23. Februar und 23. März finden jeweils von 18 – 20 Uhr weitere Naturparkgespräche statt. In der gemeinsamen Veranstaltungsreihe von Naturpark Barnim und Barnim Panorama kann das Publikum mit geladenen Gästen über Elche, Biber und Kraniche diskutieren. 

Gemeinsam haben der Naturpark Barnim und das Barnim Panorama eine neue Plattform für spannende und brisante Diskurse rund um die Themen Naturschutz, Landnutzung und Nachhaltigkeit geschaffen. Bei den „Naturparkgesprächen“, die mehrmals im Jahr donnerstags um 18 Uhr im Barnim Panorama stattfinden, können Interessierte und Fachleute miteinander ins Gespräch kommen und verschiedene Perspektiven des öffentlichen Diskurses beleuchten. Die nächsten Termine sind folgende: 

Elch und Wisent – die Rückkehr der großen Tiere?
26. Januar 2023, 18-20 Uhr
Immer wieder werden aus Polen eingewanderte einzelne Elche bei uns gesichtet. Noch sind sie die Ausnahme - ist unsere Landschaft noch für große Säugetiere geeignet?
Mit: Moritz Klose, Programmleiter beim World Wide Fund for Nature (WWF) eingeladen.

Der Biber – Vom Aussterben bedroht? 
23. Februar 2023, 18-20 Uhr 
Nachdem der Biber in den 1980er Jahren noch fast ausgerottet erschien, hat er sich erstaunlich schnell wieder in fast ganz Deutschland angesiedelt und führt mancherorts bereits zu massiven Problemen. 
Mit: Lena Tabea Kolbow (Biberbeauftragte des Landes Brandenburg)

Der Kranich – ein scheuer Großvogel?
23. März, 18 - 20 Uhr
Die Rückkehr des Kranichs ist eine Erfolgsgeschichte des Naturschutzes. Noch in 1970er Jahren gab es nur ca. 800 Brutpaare im Osten Deutschlands und lediglich 20 im Westen. Heute sind es knapp 12000 Brutpaare, die gerade in Brandenburg häufig zu beobachten sind.
Mit: Beate Blahy (Kranichexpertin)

Der Eintritt zu den Gesprächen ist frei. Es wird um Anmeldung gebeten unter: info-barnim-panorama@wandlitz.de

Feedback Formular

Feedbackformular